Basteln, handwerken und dekorieren Experimente Nachhaltigkeit

Ölkerzen aus Mandarinen

Öl-Kerzen aus Mandarinen
Basteln und lernen: Ölkerzen aus Mandarinen oder Orangen selber machen

Ölkerzen aus Mandarinen oder Orangen selber machen

Wir mögen Mandarinen sehr! Doch irgendwann – nach den vielen Mandarinli und Nüssli-Schlachten im November und Dezember – mögen auch wir sie nicht mehr wirklich sehen… Und so liegen im Verlaufe des Januars noch die letzten Mandarinen in unserer Etagère und werden nicht mehr wirklich beachtet. Dieses Jahr haben wir mit den letzten Exemplaren etwas ganz Besonderes gemacht: schöne, fein duftende und lang brennende Öl-Lichter!

Öl-Kerzen aus Mandarinen

Dafür schält man die Mandarine, indem man sie auf halber Höhe rundum leicht einschneidet und dann sehr vorsichtig mit dem Daumen zwischen Fruchtfleisch und Hülle fährt, um die Schale zu lösen. Wichtig ist, dass der kleine weisse Stiel der Mandarine nicht abgerissen wird, weil er als Docht dienen soll.

Öl-Kerzen aus Mandarinen

Nun füllt man etwas Olivenöl in die Mandarinenschale ein und lässt den Docht ein klein wenig herausragen. Der Docht muss aber auch mit Öl beträufelt werden.

Wünscht man sich allenfalls einen Windschutz, nimmt man einfach die andere Hälfte der Mandarine und schneidet sich einen kleinen Deckel aus der Schale heraus.

Öl-Kerzen aus Mandarinen

Beim Anzünden sollte man geduldig sein. Es dauert ca. 20 bis 30 Sekunden bis der Docht Feuer fängt. Danach brennt die selbstgemachte Kerze im Optimalfall mehrere Stunden!

Öl-Kerzen aus Mandarinen
Habt Ihr auch schon aus Mandarinen (oder Orangen!) solche Kerzchen gemacht? Wie gefällt euch diese für Kinder lehrreiche DIY-Experimentier-Idee?

Weitere Ideen rund um Kerzen findet ihr nachfolgend – einfach aufs Bild klicken und zum Beitrag wechseln:

Weitere allgemeine Bastel- und Deko-Tipps, die wir bisher schon realisiert haben, findet ihr in unserer Rubrik Basteln und Dekorieren oder auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Sandy
    21. Januar 2015 at 07:40

    Eine wunderschöne und einfache Idee, Danke!

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.