Browsing Category

Kolumne

Die Angelones – mittwochs immer im Tagblatt der Stadt Zürich

  • Kolumne

    Voll daneben – Jugendliche beantworten Fragen

    Kennt ihr die Kult-Radio-Show «Voll daneben»? Das Format ist so banal, wie es lustig ist: Die Radiomacher stellen jungen Menschen auf der Strasse Fragen, die sich um Redewendungen und Wortspiele drehen,…

  • Kolumne

    Langes Leben – Der wahre Grund

    Zusammen mit der japanischen Insel Okinawa zählen auch Sardinien und Sizilien zu den sogenannten Blauen Zonen dieser Erde. Also Regionen, in denen Menschen viel länger als der Durchschnitt leben. Sardinien und…

  • Familienleben Kolumne

    Endlose Trauer

    Der Tod und vor allem die Trauer sind in unserer Gesellschaft – auch wenn sie sich gegen aussen einen verständnisvollen und toleranten Anstrich zu geben versucht – immer noch ein Tabu-Thema.…

  • Kolumne

    Geradezu heilig?

    Ist etwas alleine deshalb weniger fragwürdig oder bedenklich, weil es von anderen in einer exzessiveren Form gemacht wird? Ist es nicht etwas selbstbetrügerisch, sich an grösserem Übel zu orientieren? Und was…

  • Kolumne

    Gipsarm und Gipsbein bei Kindern

    Als Kind wollte ich immer einen Gips haben! Ich fand es faszinierend, wie meine Mitschüler mit einem Gipsarm oder Gipsbein im Zentrum der Aufmerksamkeit standen. Ich beneidete sie um all die…

  • Kolumne Schule, lesen & lernen

    Schule in Corona-Zeiten

    Seit nunmehr zwei Monaten betreiben wir erneut Homeschooling. Zwar nur so halb, im sogenannten alternierenden Präsenzunterricht. Doch dieses halbe Homeschooling ist deutlich komplizierter und anstrengender als vor einem Jahr, als beide…

  • Kolumne

    Corona und Zukunftsperspektiven

    Seit dem Start der Corona-Zeit vor einem Jahr hat sich nicht wirklich vieles zum Besseren gewendet. Nach wie vor sind keine wirklich zuversichtlichen Perspektiven erkennbar. Immer öfters haben wir das Gefühl,…

  • Kolumne

    Fensterplatz in Corona-Zeiten

    Weiss-schwarze Amseln haben Leuzismus - eine hübsche Laune der Natur, aufgrund welcher bei einem Teil ihrer Federn die dunklen Pigmente fehlen. …