Coronavirus und Fernunterricht – die besten Lernplattformen für Kids

Der Präsenzunterricht wird in nächster Zeit nicht stattfinden können. Mit der Schliessung von Schulen stehen Lehrpersonen und Schülerinnen und Schüler vor einer Herausforderung: Lehrpersonen müssen den Unterricht ohne Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler gestalten und diese müssen zu Hause (noch) mehr Selbstverantwortung übernehmen als zuvor. Ideen sind gefragt, wie Kinder auch unter diesen Umständen etwas lernen und dabei doch etwas Spass haben können. Wir haben die besten Lernplattformen zusammengestellt, mit welchen Schulen in den nächsten Wochen den Unterricht aufrechterhalten und begleiten werden. Die Plattformen können selbstverständlich auch freiwillig und unabhängig von Schulaufträgen von Kindern genutzt werden.