Go Back
Rezept drucken
5 von 4 Bewertungen

Birnenwähe mit caramelisiertem Guss

Diese feine Birnenwähe wird mit etwas Caramel gebacken. Sie ist einfach und schnell gemacht und schmeckt besonders fein!
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, saisonal

Zutaten

  • 1 runder Kuchenteig
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 3 EL Paniermehl
  • ca. 600 Gramm geschälte Birnen in Schnitze geschnitten
  • 3 EL Mandelblätter

für den Guss

  • 80 Gramm Zucker
  • 1/2 dl heisses Wasser
  • 1 dl Halbrahm
  • 1 dl Milch
  • 2 Eier

Anleitungen

  • Gemahlene Mandeln und Paniermehl mischen, auf dem Teigboden verteilen, Birnenschnitze darauf verteilen.
  • Zucker caramelisieren, heisses Wasser dazu geben, köcheln lassen.
  • Anschliessend Halbrahm, Milch und Eier dazugeben, verrühren, über die Birnenschnitze giessen und Mandelblätter darüberstreuen.
  • Auf der untersten Rille des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten auf Wähenstufe backen.