Go Back
+ servings
Hörnli mit Käse und Zwiebeln
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Hörnli mit Käse und Zwiebeln

Hörnli mit Käse und Zwiebeln ist ein beliebtes und preisgünstiges Schweizer Gericht.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, preisgünstig
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Mehl
  • 1/2 EL Paprika
  • 3 EL Bratbutter
  • 1/4 TL Salz
  • 300 Gramm 300 g Teigwaren (z. B. Hörnli)
  • 2 dl Halbrahm
  • 120 Gramm geriebener Appenzeller
  • 2 EL glattblättrige Petersilie

Anleitungen

  • Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in Scheiben schneiden, mit dem Mehl und dem Paprika in einen Plastikbeutel geben, schütteln, bis die Zwiebeln gleichmässig mit Mehl überzogen sind.
  • Zwiebeln in der heissen Bratbutter unter Wenden ca. 10 Min. knusprig braten, salzen. Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 2 dl Kochwasser beiseite stellen, abtropfen.
  • Beiseite gestelltes Kochwasser und Halbrahm heiss werden lassen, Teigwaren und Käse daruntermischen. Petersilie grob schneiden, mit den Zwiebeln auf den Hörnli verteilen.