Go Back
+ servings
Fleischkäse mit Gemüse aus dem Backofen
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Fleischkäse mit Gemüse aus dem Backofen

Fleischkäse ist in der Familienküche sehr beliebt, da er einfach, schnell und vielseitig zubereitbar ist.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach
Portionen: 4

Zutaten

  • 750 Gramm Fleischkäse zum Selberbacken
  • 600 Gramm rohe Randen, in Schnitzen
  • 300 Gramm Pastinaken in Scheiben
  • 300 Gramm Rüebli, in Stängel
  • 300 Gramm Kartoffeln, in Scheiben
  • 2 Knoblauchzehen, halbiert (kann man problemlos wegelassen)
  • 2 EL Olivenöl
  • 3/4 EL Salz
  • etwas Pfeffer

für die Senfsauce

  • 6 EL grobkörniger Senf
  • 2 EL flüssier Honig
  • 2 EL gehackter Peterli

Anleitungen

  • Für den Honigsenf den Senf, Honig und Peterli verrühren und auf die Seite stellen.
  • Das Gemüse schälen, in Scheiben schneiden, mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Die Randen bereiten wir separat in einer Schüssel zu, da sie sonst das restliche Gemüse rot einfärben.
  • Den Fleischkäse rund 15 Minuten vor dem Gemüse in den auf 180 Grad vorgewärmten Backofen geben und dann zusammen mit dem Gemüse total rund 1 Stunde backen.

Notizen

Selbstverständlich kann man die Gemüse-Kombination je nach Saison oder nach Gusto frei wählen!
Auch die Mengenangaben sind nur ungefähre Angaben, die ihr nach euren Bedürfnissen anpassen könnt. Wir zählen zu den eher guten bis sehr guten Essern und unsere Mengen rechnen wir meist grosszügig.