Go Back
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Fotzelschnitten mit Zopf

Fotzelschnitten sind Kindheitserinnerungen pur! Die süssen Brotscheiben sind auch bekannt als "Arme Ritter", "Rostige Ritter" oder "Semmelschmarrn". Sie eignen sich sehr gut zur Verwertung von altem Brot.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach

Zutaten

  • 4 frische Eier
  • 2 dl Rahm
  • 1 Zopf (ca. 500 Gramm)
  • 50 Gramm Haselnüsse
  • 30 Gramm Butter
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 Äpfel
  • 2 Birnen
  • 2 EL Wasser
  • 30 Gramm Buttter

Anleitungen

  • Eier und Rahm in einer Schüssel verklopfen.
  • Zopf längs in vier Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Haselnüsse grob hacken. Eierguss über die Zopfscheiben giessen. Butter in Stücke schneiden, darauf verteilen. Zucker und Zimt mischen, darüber streuen, Haselnüsse darauf verteilen.
  • Ungefähr 15 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen.
  • Äpfel und Birnen in Schnitze schneiden, mit dem Wasser in der warmen Butter ca. 10 Minuten zugedeckt dämpfen, dazu servieren.