Go Back
+ servings
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Polenta con sugo di salsiccia

Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: einfach
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 Gramm Tessiner Salsicce oder Luganighe
  • 1 dl Rotwein
  • 400 Gramm gehackte, geschälte Tomaten aus der Dose
  • etwas Salz, Pfeffer, edelsüsser Paprika
  • 1/2 Bund Thymian
  • 2 dl Milch
  • 1 Liter Gemüsebouillon
  • 300 Gramm Polenta Bramata
  • 50 Gramm Parmesan

Anleitungen

  • Zwiebel hacken, Knoblauch in Scheiben schneiden. Beides im Öl ca. 2 Minuten andünsten.
  • Salsicce aufschneiden, Fleischmasse herausdrücken, beigeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Wein ablöschen. Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Zugedeckt bei kleiner Hitze 30 Minuten köcheln lassen.
  • Kräuter hacken und über die Sauce streuen. Inzwischen Milch und Bouillon aufkochen, Polenta einrieseln lassen. Bei mittlerer Hitze unter regelmässigem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Parmesan an einer feinen Raffel dazureiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sugo mit Polenta servieren.