Go Back
+ servings
Apfelbrot
Rezept drucken
No ratings yet

Feines Apfelbrot

Gericht: Brot
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, schnell
Portionen: 4

Zutaten

  • 400 Gramm Äpfel
  • 125 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Sultaninen
  • 0.5 dl Apfelsaft
  • 60 Gramm Mandeln
  • Zimt und Nelkenpulver
  • 125 Gramm Weissmehl
  • 125 Gramm Ruchmehl
  • 3/4 Beutel Backpulver
  • 1 Eigelb

Anleitungen

  • Äpfel schälen, kleinschnitzeln. Mit dem Zucker mischen und einige Stunden ziehen lassen.
  • Sultaninen und Apfelsaft vermischen und ebenfalls einige Stunden ziehen lassen. Von Zeit zu Zeit mischen.
  • Mandeln hacken und mit Äpfeln, gezogenem Saft, Sultaninen, Zimt und Nelkenpulver vermengen.
  • Mehl und Backpulver dazusieben und das Ganze gut vermischen.
  • Cakeform mit Backpapier auskleiden, den Teig einfüllen und mit dem Eigelb bepinseln.
  • In  der unteren Hälfte in den 175 Grad heissen Backofen schieben und ca. 1 1/4 Stunden backen.
  • Apfelbrot aus der Form nehmen, auskühlen und nach Belieben mit Butter geniessen.

Notizen

Das Brot ist mehrere Tage haltbar!