Go Back
+ servings
Rösti mit Bündnerfleisch aus dem Backofen
Rezept drucken
No ratings yet

Rösti mit Bündnerfleisch aus dem Backofen

Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, schnell
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 kg Gschwellti
  • 500 Gramm grob geriebene Rüebli
  • 3 Bundzwiebeln in Ringe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 200 Gramm Raclette-Käse in Stängelchen
  • 100 Gramm Bündnerfleisch in Streifen

Anleitungen

  • Die Gschwellti reibt ihr an der Röstiraffel und gebt sie in eine
    Schüssel.
  • Danach mischt ihr Rüebli, Bundzwiebeln und Olivenöl darunter.
  • Nun würzt ihr alles und verteilt die Masse ca. 2 cm dick auf dem mit
    Backpapier belegten Blech.
  • Anschliessend backt ihr die Rösti ca. 30 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Jetzt verteilt ihr den Käse und das Bündnerfleisch darauf und backt die Rösti ca. 5
    Minuten fertig.