Go Back
+ servings
Rezept drucken
No ratings yet

Quiche Lorraine

Die französische Spezialität ist einfach und schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie!
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Französisch, Schweizer Küche
Keyword: einfach, schnell
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 runder Kuchenteig
  • 1 Zwiebel
  • 100 Gramm geräucherte Specktranchen
  • 3 Eier
  • 3 dl Halbrahm
  • 100 Gramm Gruyere
  • etwas Muskat, Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden.

  • Speck in Streifen schneiden.
  • Speck bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fettzugabe andünsten, Zwiebel dazugeben und mitdünsten. Auskühlen lassen.
  • Für den Guss Eier und Rahm mischen. Käse darunterrühren. Mit Muskat,
    Salz und Pfeffer würzen.
  • Zwiebeln und Speck auf dem mit einer Gabel eingestochenen Teigboden verteilen.
  • Guss auf der Quiche verteilen. Kuchen in der Ofenmitte ca. 30 Minuten im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen backen.

Notizen

Mit einem frischen Salat ergibt die Quiche eine gesunde und nährende Mahlzeit für die ganze Familie.