Familienrezepte

Winterlich deftig: Ofenkartoffeln mit Würstli

Ofenkartoffeln mit Nürnbergerli und Cipollata

In der kalten Jahreszeit dürfen die Gerichte ruhig etwas deftiger und üppiger sein als sonst!

Wir haben uns deshalb von einem Rezept für Süsskartoffeln mit Merguez inspirieren lassen, das wir in einer Saisonküche gesehen und auf unsere Weise (sprich: mit den Zutaten, die wir gerade zu Hause hatten) umgesetzt haben:

Crème fraiche als i-Tüpfchen

Statt Süsskartoffeln haben wir herkömmliche Kartoffeln, statt Merguez Nürnbergerli und Cipollata verwendet! Das Resultat? Ein feiner Znacht, den die ganze Familie gern hat und schnell und einfach zubereitet ist.

Gluschtet Euch dieses Rezept auch grad?

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angeloneoder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Nadja W.
    10. Februar 2015 at 21:01

    Hahaha dieser Zufall ich schau mir grad die Saisonküche an und bin genau bei diesem Rezept gelandet. Würde wohl auch Deine variante machen ☺

  • Rita Angelone
    13. Februar 2015 at 08:43

    @Nadja W.: Immer wieder schmunzle ich ob unseren ähnlichen Koch-Leidenschaften!

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.