Familienküche Familienrezepte Fleisch & Grill Pasta

Währschaft-winterlich: Farfalle con Funghi e Salsiccia

Sättigend und fein: Pasta con Salsiccia

Es wird dunkler, es wird kälter und damit steigt die Lust auf Währschaftes! Und da in der Cucina Angelone Pasta und allerhand Würstli stets gut ankommen, haben wir für einmal beides kombiniert!Zu diesem winterlichen Gericht inspiriert hat uns einmal mehr ein Fooby-Rezept-Kärtchen, das wir im Coop geschnappt haben. Wir haben das Rezept für Farfalle con Funghi e Salsiccia leicht auf unsere Bedürfnisse angepasst.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 – 4 rohe Schweinsbratwürste (je nach Hunger!), Haut entfernt und etwas zerdrückt
  • 100 – 200 Gramm Steinpilze, in feinen Scheiben (man kann sie aber auch weglassen, wenn man sie nicht mag oder durch Champignons ersetzen)
  • 1 – 2 dl Rahm
  • 1/4 – 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 400 Gramm Teigwaren
  • Peterli
  • Parmesan

Und so wird das Gericht gekocht:

Das Olivenöl in einer Bratpfanne warm werden lassen. Würste, Zwiebeln und Knoblauch beigeben und rund 5 Minuten rührbraten, so dass die Würste zerfallen. Steinpilze dazu geben und weitere rund 3 Minuten rührbraten. Rahm dazugiessen und würzen. Die Farfalle in gesalzenem Wasser kochen. Zum Schluss rund 3 EL Kochwasser zur Sauce geben. Farfalle abtropfen, zur Sauce geben, mischen. Mit Peterli und Parmesan bestreuen!

Das einfache und schnelle Rezept findet ihr in der Originalversion auch online!

Wie tönt diese Rezept-Idee für euch? Werdet ihr dieses Gericht auch ausprobieren?

Und hier gehts zu einem weiteren ähnlichen Rezept:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Nadja W.
    8. November 2017 at 16:05

    jetzt kommt meine Jahreszeit 🙂 ich liebe Eintöpfe und sonstige wärschafte Küche. Leider merke ich es dann wieder auf der Waage…. naja… heute habe ich Teigis mit Broccoli und Poulet an einer Rahmkäsesauce gemacht. Yummy war sehr lecker.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.