Desserts und Süsses Familienrezepte

Vegane Schoko Cookies – einfaches und schnelles Rezept

Vegane Schoko Cookies - einfaches und schnelles Rezept
Vegane Schoko Cookies – einfach und schnell gebacken

Vegan backen

In jüngster Vergangenheit haben wir auch schon vegane Backversuche getätigt. Doch erst im Rahmen der Foodblogs Schweiz Veganuary-Challenge haben wir uns vertiefter mit dem Thema vegan backen auseinander gesetzt und einige neue Erkenntnisse dazu gewonnen. Anhand eines einfachen Rezepts für vegane Schoko Cookies haben wir gelernt, wie man beim Backen Eier, Milch und Butter durch vegane Alternativen ersetzt. Auch wenn wir im Augenblick nach wie vor „Flexitarier mit einer Neugier für die vegane Küche“ sind, werden wir das Gelernte, wenn es passt und Sinn macht, auch in Zukunft immer wieder umsetzen.

Schoko Cookies für einmal vegan

Die Inspiration für dieses einfache vegane Schoko Cookies Rezept haben wir im Betty Bossi Buch „Vegan“ entdeckt. Wir haben das Rezept allerdings auf unsere Bedürfnisse angepasst:

Rezept drucken
5 from 3 votes

Vegane Schoko Cookies

Diese veganen Schoko Cookies sind einfach und schnell gebacken und können selbstverständlich als nicht vegane Variante mit herkömmlichen Zutagen zubereitet werden.
Gericht: Cookies, Dessert, Guezli
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, vegan
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 200 Gramm Margarine
  • 120 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Apfelmus
  • 200 Gramm Mehl
  • 100 Gramm vegane Kakao Nibs

Anleitungen

  • Margarine, Zucker und Apfelmus gut mischen.
  • Mehl beigeben und zu einem Teig zusammenfügen, Kakao Nibs darunter mischen.
  • Aus dem Teig 12 Kugeln formen, etwas flach drücken und ca. 15 Minuten bei 180 Grad Heissluft goldbraun backen.

Notizen

Statt Margarine kann man selbstverständlich Butter einsetzen. Anstatt 50 Gramm Apfelmuss kann man ein Ei verwenden. Und natürlich funktioniert das Rezept auch mit jeder anderen Art von Schokolade.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @die_angelones und setze den Tag #lacucinaangelone

Die 12 Riesen-Cookies haben uns derart gut geschmeckt, dass wir sie – kaum aus dem Backofen – alle im Nu regelrecht verputzt haben. Nur logisch, dass wir sie ins Repertoire der Cucina Angelone aufnehmen!

Vegane Schoko Cookies - einfaches und schnelles Rezept
Die veganen Schoko Cookies gehören ab sofort zum Repertoire der Cucina Angelone
Wie gefällt euch dieses Rezept? Backt ihr auch (ab und zu) vegan?

Nachfolgend findet ihr ein super feines Rezept für „normale“ Schoko-Cookies:

Und hier findet ihr drei feine vegane Rezepte für Marmor Cake, Cinnamon Rolls und Riesen-Scones:

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Ihr könnt das Rezept auf Pinterest pinnen und es zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Vegane Schoko Cookies sind dank cleveren Alternativen zu Butter und Eier einfach und schnell gebacken und schmecken der ganzen Familie. Dieses Rezept gelingt bestimmt auf Anhieb.

Und hier findet ihr die Veganuary-Challenge-Rezepte der weiteren Kernteam-Mitglieder von Foodblogs Schweiz:

Alle Rezepte der gesamten Veganuary-Foodblogsschweiz-Challenge findet ihr hier.

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Andy Hostettler
    10. Februar 2022 at 22:17

    5 stars
    Bin ja nicht grad der Veganer, aber so, ja so, kann ich es mir durchaus vorstellen. Danke Rita

Hinterlasse eine Nachricht

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.