Ausflüge in der Schweiz Familienaktivitäten Spiel und Sport Unterwegs als Familie

Unser Familien Ski-Wochenende in Davos Klosters

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Hoch hinaus: Mit der Gondel Richtung Weissfluhgipfel

Lust auf ein grosses Skigebiet

„Können wir auch einmal in ein grosses Skigebiet skifahren gehen? In ein richtig grosses?“ Das fragten uns die Jungs seit längerer Zeit schon. Nun gut. „Wie wär’s mit einem Wochenende in Klosters? Sozusagen als krönender Abschluss der Ski-Saison?“ Gesagt, getan: Letztes Wochenende sind wir erstmals als Familie nach Klosters gefahren! Und eins darf ruhig schon verraten werden: Von Saison-Abschlus ist noch lange keine Rede!

Familienfreundliches Skiparadies Davos Klosters

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Herrliche Aussicht vom Weissfluhjoch auf die Alpen!

Klosters liegt keine zwei Autostunden von Zürich entfernt und gilt gemeinsam mit Davos als familienfreundliches Skiparadies. Das Gebiet erstreckt sich über 6 Berge bzw. Skigebiete und zählt 300 km schneesichere Pisten verteilt auf 85 Abfahrten! Unnötig zu betonen, dass wir mit dieser Wahl bei den Jungs ins Schwarze getroffen haben! Unsere elterlichen Bedenken vor grossen Skigebieten und dem damit verbundenen hohen Aufkommen an Skifahrern haben sich nicht bewahrheitet: Dank der Grösse des gesamten Gebietes verteilen sich die Schneesportler so gut, dass wir streckenweise die Pisten sogar ganz für uns alleine hatten!

Hotel Sport Klosters: Perfekte Home-Base für sportliche Familien

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Hotel Sport Klosters: Perfekter Ausgangspunkt für Sportferien

Nomen est Omen: Das Hotel Sport Klosters* lässt kleine und grosse Sportlerherzen höher schlagen! Sportliche Familien finden in diesem Haus alles, was sie brauchen: Zahlreiche Möglichkeiten für In- und Outdoor-Aktivitäten, feines Essen und tolle Spiel- und Erholungsmöglichkeiten. Dank der Bushaltestelle des Ortsbusses, die direkt vor dem Haus liegt, ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für Skiferien im Winter. Mit dem Bus, der alle 15 Minuten fährt, erreicht man in wenigen Minuten die verschiedenen Bergbahnen in der Umgebung.

Madrisa: Der Familienberg schlechthin

Das Skiparadies Madrisa ist vor allem für Familien mit jüngeren Skifahrern geeignet. Im Gebiet finden Kinder ein speziell für sie zugeschnittenes Übungsgelände mit vier Zauberteppichen. Das Gebiet weist insgesamt 31 km Pisten auf. Das Highlight ist die 6er-Sesselbahn „Schaffürggli“, die derzeit die modernste Sesselbahn der Schweiz ist – mit Wetterhaube, barrierefreier Vollautomatik und Sitzheizung!

Für uns wäre das Skigebiet durchaus auch in Frage gekommen. Da wir aber ganz bewusst ein Grosses ausprobieren wollten, haben wir während unseres 2-tägigen Aufenthaltes das Skigebiet Davos Klosters auskundschaftet.

Gotschna – der Hausberg von Klosters

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Das Skigebiet Davos Klosters besticht mit einer unglaublichen Weite!

Mit der Gotschnabahn sind wir vom Bahnhof in Klosters direkt ins Skigebiet des Gotschna, dem Hausberg von Klosters, hoch gefahren. Der Gotschnagrat liegt bereits auf 2’286 Meter über Meer. Mit der Schiferbahn sind wir dann weiter zum Weissfluhjoch und haben mit der Gipfelbahn gar den Weissfluhgipfel auf 2’844 Meter erreicht! Die Aussicht von hier oben ist fantastisch: Wir haben sogar den Tödi und den Glärnisch – unsere Glarner Hausberge – von einer ganz anderen Seite bewundern können!

Die Pisten in diesem Skigebiet haben uns sehr gut gefallen, da sie streckenweise durch Wälder und kleinere Täler führen. Was uns besonders imponiert hat: Die schöne Talfahrt, die auch Ende März über perfekte Schneeverhältnisse verfügte. Auf diese Weise „nach Hause zu fahren“ , ist einfach nur herrlich!

Parsenn – der klassische Skiberg

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Absolut familientauglich: Das Skigebiet Davos Klosters ist ideal für sportliche Familien

Das Skigebiet von Gotschna ist mit demjenigen von Parsenn verbunden. Parsenn gilt als Wiege des Skisports in der Schweiz. Seit der Eröffnung der Standseilbahn vor über 80 Jahren ist Parsenn der klassische Skiberg mit endlosen Abfahrten auf breiten Pisten – genau das also, was sich unsere Jungs gewünscht hatten!

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Die Parsenn-Bahn ist Kult!

Die Grosszügigkeit und die Weite des gesamten Skigebiets haben uns allen sehr gut gefallen!

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Parallel-Slalom-Run: Jungs MÜSSEN sich ständig messen!

Besonders cool fanden unsere Jungs die Skimovie-Strecke an der Rapid-Sesselbahn. Dort konnten sie sich im Parallel-Slalom messen und erhielten von ihrem Run gar ein Video als Erinnerung!

Sport macht hungrig

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Pizokel mit Gemüse: Feinste Bündner Gerichte im Berghaus Schifer

Im Berghaus Schifer, wo man übrigens auch übernachten kann, haben wir zwei Mal feinste regionale Küche genossen. Die gemütliche Hütte liegt auf 1’562 m Höhe und lädt nicht nur Skifahrer ein. Im Sommer ist der Schifer eine beliebte Einkehrdesitination für Wanderer und Radfahrer.

Für kürzere Trinkpausen sind wir einmal im urchigen Schiferstall, direkt oberhalb der Schifer Talstation bei der Piste 22/23, eingekehrt und einmal in der Serneuser Schwendi, einem gemütlichen Berghaus auf 1’631 m ü. M. in einmaliger Alleinlage direkt an der Talabfahrt nach Klosters.

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Kurze Trink- und Verschnaufpause im Schiferstall
Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Ist das möglich? Sind die Jungs tatsächlich auch einmal müde?
Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Herrlich, wenn auch die Eltern auf ihre Rechnung kommen!
Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
Wenn ältere Kinder plötzlich auch mal chillen können….!

Es gibt noch viel zu entdecken

Die zwei Tage auf der Piste sind wie im Flug vergangen. Wir sind gefahren wie die Wahnsinnigen und haben einige Pistenkilometer absolviert. Trotzdem reichte die Zeit nicht aus, um alle möglichen Abfahrten zu machen und mit allen möglichen Bahnen zu fahren!

Was heisst das nun?

Dass wir mit Bestimmtheit wieder kommen werden! Ein nächster Besuch darf ruhig länger ausfallen, denn es gibt noch so viel zu entdecken: Nicht nur weitere Abfahrten oder Bahnen, sondern auch viele Aktivitäten und Winter-Erlebnisse, die das kostenlose Gästeprogramm Davos Klosters Inside bietet!

Familien Ski-Weekend in Davos Klosters
We’ll be back!

We’ll be back!

Unser Fazit: Es gibt nichts Schöneres als im Frühling Ski zu fahren, wenn das Skigebiet, der Schnee und das Wetter derart stimmig sind, wie wir es letztes Wochenende erleben durften! Eigentlich gingen wir davon aus, dass dieses Weekend für uns auch gleich den Saison-Abschluss darstellen würde. Doch ganz ehrlich? Wir haben die Skis der Jungs nicht zurück gebracht, in der Hoffnung, dass wir an Ostern noch einmal in den Genuss von ein paar herrlichen Skifahr-Momenten kommen!

Skiing is the next best thing to having wings!

Oprah Winfrey

Kennt ihr das Skigebiet Davos Klosters? Wie gefällt es euch? Welches sind eure Lieblingspisten?

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Dann teilt, kommentiert oder liked ihn auch auf Facebook. Damit unterstützt ihr unsere Arbeit sehr. Ihr könnt den Beitrag auch auf Pinterest pinnen und ihn zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Dieser Beitrag ist mit der Unterstützung der Destination Davos Klosters entstanden. Herzlichen Dank für die zur Verfügung gestellten Skipässe!

Mehr zum Hotel Sport Klosters könnt ihr in unserem Bericht lesen, den wir für mamicheck.ch geschrieben haben: Unser Ski-Weekend im Hotel Sport Klosters.

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.