Familienküche Familienrezepte Pasta

Sommerferien-Erinnerungen: Orecchiette mit Broccoli und Mandeln

Orecchiette mit Broccoli und Mandeln

Orecchiette mit Broccoli und Mandeln

Orecchiette mit Broccoli und Mandeln

Um die Erinnerungen an die Sommerferien kulinarisch noch einmal aufleben zu lassen, haben wir gestern Abend ein typisches Pastagericht aus Apulien gekocht: Orecchiette mit Broccoli und Mandeln!

Das Pastagericht ist schnell und einfach gemacht.

Folende Zutaten benötigt ihr für die Orecchiette mit Broccoli und Mandeln
  • 500 Gramm Orecchiette
  • 500 Gramm Broccoli
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 dl Bouillon
  • eine handvoll Mandelblättchen
  • Parmesan, Salz, Pfeffer
Und so bereitet ihr die Orecchiette mit Broccoli und Mandeln zu

In einer Pfanne ohne Öl die Mandelblätter anrösten und nachdem sie Farbe angenommen haben wieder aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Olivenöl in die Pfanne geben und zuerst die Broccoli-Röschen anbraten und kurz darauf den Knoblauch dazu geben. Die Bouillon dazu geben und etwa 3-4 Minuten köcheln lassen. Ungefähr die Hälfte des Broccolis mit der Flüssigkeit mit einem Pürierstab pürieren. Orecchiette al dente kochen, abschütten und in die Sauce geben. Mit frischem Parmesan, gehacktem Chili sowie Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermischen. Die Pasta in tiefen Tellern servieren, die gerösteten Mandeln und etwas geriebenen Parmesan darüber streuen.

Das Rezept mit Bildern findet ihr auch auf dem Blog Cooking Italy!

Buon appetito!

Weitere Orecchiette-Rezepte findet ihr hier:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auch auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Pozzi
    11. September 2016 at 16:32

    Liebe Rita
    Das sieht so lecker aus!
    Werde ich bestimmt auch mal ausprobieren! ;oD
    Hab eine tolle Woche!
    xoxo Jacqueline
    Mein Bog – HOKIS

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.