Familienküche Familienrezepte Pasta

Schmecken wie Sommerferien: Spaghettini al limone con prosciutto crudo

Spaghettini al limone

In Italien ist die Kombination „Olivenöl und Zitronensaft“ sehr beliebt! Nicht nur für Salatsaucen, sondern auch für Pasta!

Olivenöl mit Zitronensaft kann man in Italien bereits fertig gemischt kaufen und als Salatsauce verwenden. Oder aber man macht die Salatsauce mit normalem Olivenöl und schmeckt sie dann mit Zitronensaft ab.

Dass diese feine fruchtig-leichte Mischung auch sehr gut zu Pasta passt, wissen die wenigsten. Deshalb ist uns kürzlich das Fooby-Kärtchen ganz besonders aufgefallen, auf welchem das Rezept für Spaghettini al limone con prosciutto crudo zu finden ist. Dieses Gericht ist wirklich etwas für Feinschmecker, auch für kleine. Unsere Jungs lieben es!

Das einfache und schnelle Fooby-Rezept findet ihr hier!

Wie tönt diese Rezept-Idee für euch? Habt ihr Pasta auch so gern?

Und hier gehts zu weiteren ähnlich gesunden Pasta-Rezepten:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auch auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.