Basteln, handwerken und dekorieren

Recykling-Basteln: Kastagnetten-Klapperschlangen

Und weiter gehts! Anlässlich der Musik-Projektwoche an der Schule unserer Buben haben wir auch gelernt, wie man Kastagnetten-Klapperschlangen aus Karton machen kann!

Dazu braucht es:

  • Karton
  • Flaschendeckel
  • Musterklammern
  • Acrylfarben

Als Erstes stüpferlt oder schneidet man fünf verschieden grosse ovale Gliedformen aus Karton aus, wobei das fünfte so gross sein muss, dass man es so falten kann, dass der Schlangenkopf daraus entsteht.

Die einzelnen Glieder und den Kopf bemalt man nach Lust und Laune mit Acrylfarben.

Im Innenteil des gefalteten Kopfs klebt man oben und unten – sozusagen im Mund – zwei Flaschendeckel. Als Zähne, zum Klappern.

Anschliessend befestigt man die Glieder mit Musterklammern untereinander.

Und fertig ist die Kastagnetten-Klapperschlange!

Wenn man mag, kann man den Kopf z.B. noch mit Augen oder Zunge ergänzen.

Wie gefällt Euch diese Bastel-Idee?

Weitere Bastel- und Deko-Tipps findet Ihr unter unserer Rubrik Basteln und Dekorieren oder auf flickr!

Weiterer Bastelbeitrag zum Thema Musik-Projektwoche:

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.