Familienrezepte

Porridge: Power-Frühstück für die ganze Familie

Wenig Zutaten…

Nachdem Porridge in den vergangenen Jahren fast in Vergessenheit geriet, erlebt diese Frühstückvariante ein regelrechtes kulinarisches Comeback und ist zur Zeit der IN-Zmorge schlechthin!

Porridge ist ein warmer Haferbrei, der ursprünglich aus Schottland stammt. Früher wurde dieses eigentliche Arbeiteressen ungesüsst mit Milch, Rahm oder Buttermilch zu allen Tagesmahlzeiten genossen. Heute wird er vielerorts mit Milch, Wasser und – je nach Vorliebe – mit Zucker, Honig und Zimt abgeschmeckt und mit Früchten garniert. Genossen wird er heute vor allem als Frühstück.

Der Grundstoff Hafer ist gesund, sättigt lange und liefert Energie und Nährstoffe für den ganze Tag. Ausserdem soll Haferbrei den Darm gesund halten und die Verdauung regulieren.

… blitzschnell gemacht!

Das Familienoberhaupt kennt Porridge aus seiner Kinder- und Jugendzeit, ich hingegen nicht und so war es höchste Zeit, dass ich es auch einmal zubereitete. Ein Porridge braucht nur wenige Zutaten und ist schnell gemacht:

200 g Haferflocken mit 6 dl Wasser bedecken und 5 Minuten quellen lassen. Dann mit 1–2 dl Milch aufkochen und 2-3 Minuten köcheln lassen, bis der Brei eine cremige Konsistenz angenommen hat (siehe Coopzeitung).

Gesundes Kochen im Mikrowellenofen

Mit dem lässigen Porridge-Kit von Lékué – den wir kürzlich zum Ausprobieren erhalten haben – wird die Zubereitung sogar zum Kinderspiel! Alle Zutaten werden in der Schüssel gemischt und im Mikrowellenofen 3 bis 4 Minuten gegart – fertig ist das Power-Zmorge. Fürs erste Mal haben wir uns für die süsse und mehrheitsfähige Variante Apple Pie entschieden: mit Äpfeln, Apfelsaft und vielen Nüssen. Im mitgelieferten Rezepte-Flyer warten für die nächsten Male spannende Porridge-Variationen wie Carrot Cake, Mango Orange & Ginger, oder Banana Pudding zubereitet und genossen zu werden!

Mögt Ihr Porridge? Macht Ihr dieses Gericht oft? Wie denn?

Hier findet Ihr verschiedene Porridge-Rezepte:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

4 Kommentare

  • Nadja W.
    22. März 2015 at 16:23

    Tristan liebt Porridge! Er mag es mit Früchten oder Zimtzucker 🙂 eine Zeit lang durfte er keins mehr essen…..er hatte so noch mehr Energie wie sonst! Wir mögen es wie die Schotten mit Whiskey obendrauf. Mhhhh heute war so richtiges Porridge wetter 😉

  • Désirée
    22. März 2015 at 19:59

    Wo kann man denn der Porridge-Kit von Lékué kaufen?

  • Rita Angelone
    25. März 2015 at 13:50

    @Désirée: http://www.meinhaushalt.ch/KUECHE/Oatmeal-Kit-Kocher-Schoepfer.html

  • Bea
    17. September 2016 at 18:02

    Ich liiiebe die Porridges von Mymüesli

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.