Familienküche Familienrezepte Juli Juni Pizza, Wähen & Flammkuchen Saisonal kochen

Pizza Popeye – Mit Spinat und Spiegelei

Für einmal haben wir eine etwas andere Pizza gebacken. Und zwar eine Pizza Popeye mit Spinat und Spiegelei!

Auf die Idee war ich gekommen, als ich kürzlich im Coop im Betty Bossi-Rezeptbuch Wähen Pizzas Flammkuchen kurz blätterte, vergass das Rezept aber wieder, bis ich per Zufall auf die Umsetzung von www.kochtopf.me gestossen bin. Achtung: Das Rezept im Beispiel ist für nur 1 Person gerechnet.

Wir haben den Knoblauch weggelassen und ein bisschen mehr Mozzarella verwendet.

Die Pizza war sehr fein!!!

Habt Ihr auch schon eine Pizza Popeye gebacken? Welche Pizza-Varianten mögt Ihr am besten?

Hier findet ihr weitere Rezeptideen mit Spinat:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr auch unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

3 Kommentare

  • Gaby
    13. Mai 2014 at 06:32

    Oh, diese Pizza wäre grad mein Favorit…. aber ui… da gäbs wieder rechte Schelte für mich: S P I N A T, M A M I?!?!?! Den bring ich leider nur in die Mädelsmägen, wenn ich ihn (den kleinen aus dem Garten) unter den Nüsslisalat mische :-).
    Ich habe gerne Pizza mit Gorgonzola, Sardellen, Salami, …. egal, sind doch einfach immer feeeein!
    LG, Gaby

  • Nadja W.
    13. Mai 2014 at 08:48

    ich ess in der pizzaria immer die galzone 😀 zuhause ist es eine hälfte margaritha aber zusätzlich mit mais und minipic und die andere mit spargeln rohschinken peperoni ananas broccoli oder was auch immer grad vorhanden ist 😉 mhhhhhhh bekomm grad hunger!

  • Nicole
    13. Mai 2014 at 14:38

    Fein! Ich liebe Spinat und Eier, und das auf der Pizza habe ich auch schon gemacht, aber schon lange nicht mehr. Muss mich wohl auch mal wieder inspirieren lassen. Und unsere beiden essen Spinat so „mittelgern“ – als Belohnung dürfen sie dann immer noch ein kleines Popey-Filmchen auf Youtube schauen….. 😉

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.