Familienrezepte Fleisch und Grillgut Pizza, Wähen & Flammkuchen

Pizza grillieren? Mit Pizzasteinen gehts!

Die Pizza kommt auf den Pizzaheber

Wir haben Euch schon vor einiger Zeit berichtet, dass wir die Pizza hin und wieder auf dem Schamott-Stein backen und dass sie dann ganz besonders gut gelingt!

Denn mit dem Schamott-Pizzastein kann man jeden normalen Backofen in einen Steinbackofen wie in der Pizzeria verwandeln!

Der Schamottstein ist ein Naturprodukt aus gebranntem Ton, der vor dem Pizzabacken auf den Ofenrost gelegt und stark erhitzt wird. Die Pizza wird dann auf dem heissen Stein gebacken.

Das Resultat: Eine Pizza wie vom italienischen Pizzaiolo mit einem knusprigen Boden und einem saftigen Belag!

Vier Mini-Pizzas auf dem Grill

Seit Neuestem machen wir die genau gleich perfekten Pizzas und Flammkuchen auch auf dem Grill! Von Betty Bossi haben wir nämlich den Pizzastein Quattro Stagioni erhalten und gleich ausprobiert.

Das Set besteht aus vier kleinen Pizzasteinen und einer Schaufel aus Edelstahl. Die einzelnen Pizzasteine heizt man auf dem Grill vor, nachher platziert man die belegten Pizzateigstücke auf die vorgeheizten Steine. Im geschlossenen Grill werden die Pizzas innerhalb von rund 10 Minuten perfekt knusprig gebacken!

Natürlich kann man die vier einzelnen Steine zusammenschieben, so dass ein grosser Pizzateig darauf Platz hat und selbstverständlich können die Pizzasteine auch im Backofen eingesetzt werden.

Perfekt knuspriger Flammkuchenboden mit saftigem Belag

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

63 Kommentare

  • Corinne Abt
    31. Mai 2015 at 09:46

    Wir essen sicher einmal pro Woche Pizza, wir lieben es alle. Von Gemüse über Fleisch oder einfach nur Margherita, je nach Lust und Laune.

  • Brigitte
    31. Mai 2015 at 09:48

    Ich liebe Pizza, so alle 10 Tage mache ich mal eine Pizza, am liebsten habe ich sie mit Schinken, Käse und Ananas oder dann eine Gemüsepizza. Auf dem Grill habe ich noch nie eine Pizza gemacht, wäre aber sicher fein mit diesem tollen Pizza-Stein-Set. Das würde ich sofort ausprobieren.

  • Moni
    31. Mai 2015 at 09:54

    oh, das wäre etwas tolles für unsere Großfamilie! wir machen regelmässig pizza…so alle 14 tage sicher einmal, bei uns kommt darauf was der Kühlschrank so gerade hergibt… so richtig lecker-restenverwerten… die kinder lieben Oliven, mein mann mag mascarpone und ich Sardellen… wir haben schon mehrmals pizza auf dem grill gemacht, das problem ist dann halt einfach, dass die Hitze nicht regelmässig verteilt ist und so ein pizzastein wäre sicher hilfreich!

  • Sandra
    31. Mai 2015 at 09:54

    wir machen etwa alle 6-8 Wochen Pizza,noch nie auf dem Grill gemacht,würden aber gerne mit diesen Steinen. Wir haben nämlich bereits überlegt ob wir die kaufen möchten 🙂
    Am liebsten mögen wir alles durcheinander auf der Pizza: Tomatensauce,Peperoni,Champignons,Mais,Salami,Speck,Schinken und Mozzarella

  • Nicole
    31. Mai 2015 at 09:56

    Oh das wer ja voll cool mier ässed mega vill pizza und bis etz hend mers ohni stei ufem grill müesse mache.mier hättid mega freud

  • Tania G. aus B.
    31. Mai 2015 at 09:57

    Als richtige Italienerin liebe ich Pizza. Meine Mutter macht ca. 1mal pro woche Pizza! Hier sind keine Grenzen gesetzt mit der Beilage. Am liebsten habe ich gedeckte Pizza mit Mozzarella und Basilikum oder ganz einfach mit Schinken und Zwiebeln. Ich würde meiner Mutter gerne dieses Geschenk weiterschenken. Sie hat noch nie davon gehört, würde das aber sicherlich sehr gerne ausprobieren 🙂

  • nita
    31. Mai 2015 at 09:58

    Ist ja toll kannte ich gar nicht. Am liebsten Pizza Margerita :-)))

  • Iris
    31. Mai 2015 at 09:58

    Bei uns gibts fast jede Woche einmal selbstgemachte Pizza. Für die Kinder Margherita, manchmal mit Salami. Und für uns Eltern meist Diavolo mit viel Peperoni und schön scharf.
    Da wir uns kürzlich einen neuen Kugelgrill gekauft haben, wär das natürlich praktisch, wenn wir darauf auch Pizza machen könnten.

  • Nina
    31. Mai 2015 at 10:00

    PiZZA unsere aller aller liebste Leibspeise

  • Isa
    31. Mai 2015 at 10:02

    Ohhh, das ist ja genial, da machen wir gerne mit.
    Bei uns gibts sicher alle 10-14 Tage Pizza. Den Teig mache ich immer selber. Die Kinder mögen am liebsten Margeritha und Prosiutto.
    Für uns Erwachsene gibts auch gerne mal mit Thon oder Salami. Und immer noch ganz viel Gemüse (Mais, Peperoni, Tomaten, Zuchetti, Oliven….).
    Auf dem Grill haben wir leider noch nie Pizzas gemacht…

  • Katja
    31. Mai 2015 at 10:14

    Wow…wir lieben Pizza. Und auch Flammkuchen. Pizza gibts fast 1mal pro Woche, natürlich aber alles selbstgemacht. Teig und Tomatensauce. Pizza auf dem Grill tönt ja super. Wäre ein super Gewinn! Grüessli

  • Eliane
    31. Mai 2015 at 10:24

    Am liebsten haben wir auf der pizza salami, schinken, gorgonzola, thon und speck! Auch auberginen und peperoni sind lecker! Auf dem grill werden die pizzas besonders schmackhaft. Gerne möchte ich mal den pizzastein ausprobieren. Bei uns gibt es 1-2 mal im monat pizza.

  • karin
    31. Mai 2015 at 10:29

    ich mache 1-2 mal pro manat selber pizza….wir lieben es mit oliven,sucukwurst,zwiebel,,knoblauch,peperoni……..da wir auch sehr oft grillieren wäre das ja die perfekte kombi…♥

  • Petra A. Schroeder
    31. Mai 2015 at 10:31

    Oooh das ist mega cool! Meine Jungs lieben Pizza!! Leider die gekaufte (die in Frischhaltefolie) mehr als die selbstgemachte aus unserem Backofen. Sie lieben es aber Pizzateig zu belegen.
    So ein Stein-Dings wär perfekt!!

  • Ursula
    31. Mai 2015 at 10:34

    Ohhh sooo fein!
    Am liebste oder hüfigste weg de Kind nurmali Proscutto oder den au mol mit salami und Mais druf.

  • Karin Glauser
    31. Mai 2015 at 10:40

    Mmmmm

  • Andrea
    31. Mai 2015 at 10:48

    Wir machen ca alle 2 Wochen Pizza selbst.
    Am liebsten mit Salami, schinken, Mais und käse

  • Debby
    31. Mai 2015 at 10:49

    Pizza machen wir meistens mit * was gerade noch im Kühlschrank zu finden ist*.
    Am meisten mögen wir es mit Peperoni, Mais, Schinken,
    mozarella UND Parmesan. Und für uns Erwachsene mit Arrabiata und Chilis. 😉
    Auf dem Stein haben wirs auch schon gemacht, aber haben leider (noch) keinen eigenen.

  • Cornelia
    31. Mai 2015 at 10:50

    Im Sommer durch gibts sicher einmal pro Monat Pizza. Auch auf dem Gasgrill, mit einem speziellen Blech, haben wir schon Pizza gebacken – allerdings wenig überzeugt wegen der mangelnden Antihaftbeschichtung des Blechs. Unser Klassiker ist aber Pizzateig als Schlangenbrot im Wald, ein bisschen Olivenöl und Rosmarin – megafein!

  • wohlfarth manuela
    31. Mai 2015 at 10:51

    Wir machen leider Pizza immer noch im Backofen. Wir haben aber beschlossen, dass wir dieses Set unbedingt haben müssen.
    Bei uns gibt es immer 4 verschiedene Belage, eine mit Oliven, eine mit Kapern, eine mit beidem und auf der Hälfte noch mit Sardellen!

  • Monika osterwalder
    31. Mai 2015 at 10:53

    ist schon etwas länger her das ich pizza vom Grill gemacht habe auch mit einem Stein von Weber doch leider ist er mir zerbrochen bei der zweiten Anwendung keine Ahnung warum…. aber es wäre genial wieder einen zu haben ich mag vorallem Gemüse als Belag Aubergine Pilze und Tomaten mit Morzarella belegt hmmmm Pizza ist halt schon etwas feines 😉

  • Heike
    31. Mai 2015 at 11:16

    Wir machen jede Woche Pizza, auf dem Grill haben wir es noch nicht versucht, würden aber sehr gerne! 🙂 die Kinder essen am liebsten mit Salami und Mais, ich am liebsten mit Spinat und Schafakäse 🙂

  • florinda
    31. Mai 2015 at 11:34

    bei uns gilt jeden sonntagabend: it’s pizza time! die ganze familie vereint sich dann, gegessen wird am liebsten mit mascarpone, prosciutto crudo, rucola und trüffelöl 🙂

  • riekje schmid
    31. Mai 2015 at 11:42

    mach immer selber pizza, tönt auch megacool mit die steine, weiss aber nicht ob ichs wirklich brauchen würde…..

  • janine
    31. Mai 2015 at 11:50

    Wir mögen so ziemlich alles auf der Pizza, Kids dürfen immer schippeln und die Pizza belegen. am liebsten zu hause selber gemacht mögen wir oliven salami schinken und gemüse. auch quattro formaggi ist der Renner und wird von der ganzen Familie heiss geliebt. Einfach schön dünn mit tollem Belag so lieben wir sie 🙂

  • andrea
    31. Mai 2015 at 11:58

    Einmal pro Monat, selbstgemacht mit den Kindern, die ganze Familie liebt Pizza 🙂 mmmmh

  • Gaby
    31. Mai 2015 at 12:08

    Ha! Sooo cool! Ja logo gibts bei uns oft Pizza… sogar sehr oft als „Verlegenheits- oder Resteessen“. Am liebsten mögen wir Salami und Gorgonzola drauf.
    Gebacken wird sie aber immer konventionel im Ofen, auf dem Blech. Kein Verlgeich natürlich zu den Stein-Pizzas!
    LG, Gaby

  • dütschler irina
    31. Mai 2015 at 12:08

    Wir sind totale pizza fans.. das würde ich gerne einmal auf dem grill ausprobieren

  • monia
    31. Mai 2015 at 12:10

    ooh pizza auf dem grill ist herrlich! wir haben bisher leider „nur“ ein blech keine steinem das wär ne andere klasse 🙂 wir mögen es recht klassisch, aber mit rasse, gern knobli, chili… als käse nehmen wir auch nicht mozzarella sondern nen anderen italienischen käse, leider ist mein hirn grad leer was den namen angeht, der schmilzt toll u wird nicht so zäh wie mozz gern wird 😉

  • Anita
    31. Mai 2015 at 12:22

    Pizza machen wir gerne am Wochenende wenn alle mitschnipseln können und dann ihre Pizza selber belegen. Gerne würden wir es auf dem Grill ausprobieren!

  • Nadine R.
    31. Mai 2015 at 12:23

    wir lieben pizza und machen fast jede woche einmal! die kids mit schinken und bei uns erwachsenen dürfen oliven, zwiebeln, knoblauch und grillierte peperoni nich fehlen!!

  • kathrin
    31. Mai 2015 at 12:28

    wow, das wär ja mega lässig, min maa isch die saison scho am grille verfalle, en neue grill häts scho geh und so Pizzastei währet e super alternative zum „normale“ grille.
    Bi eus gits sicher all 2 Wuche sälbergmachti Pizza und jede häts anderst gern, drum immer ein ecke mit Salami und knobli eine mit Schinke eine mit Peperoni und Zuchetti und eimall Margehrita meets Ananas… Jammy

  • Bettina
    31. Mai 2015 at 12:37

    Ich mache gerne Pizza und belege sie nach Lust und Laune.Am liebsten mache ich noch gerne Ananas drauf.Da wir seit 2 Wochen einen neuen Grill haben fürde ich gerne die Pizza auf den Grillsteinen ausprobieren. Sicher lecker .

  • Natalie
    31. Mai 2015 at 13:12

    Bei uns gibts immer dienstags Pizza, leider gabs noch nie eine vom Grill… Das würde uns aber sehr „gluschten“ 😀 Bei uns gibts meistens eine Prosciuto oder Salami… Das mögen alle gern. So ein Pizzasteine-Set wäre die Krönung zu unserem neuen Grill ! Happy Summer-Time ! 🙂

  • Sarah
    31. Mai 2015 at 13:13

    Oh das wäre toll 🙂 Wir lieben Pizza, es gibt etwa alle zwei Wochen. Meistens normal im Backofen gebacken, manchmal aber auch im Racletteöfeli oder in der Pizzeria. .Die Kinder haben am liebsten eine Prosciutto und wir Erwachsenen legen meistens noch scharfe Wurst drauf ond viel Knobli und Zwiebeln. Im Grill haben wir es noch nie probiert, da wir keine so tollen Steine haben.

  • Dahbia
    31. Mai 2015 at 13:25

    Hmm, toll sieht das aus!

    wir sind zu sechst und selbstgemachte Pizza mag jeder! Die gibt es bei uns fast jede Woche und wird so belegt wie jeder einzelne von uns es am liebsten mag. Oliven für meinen Papa und mich, Thunfisch für meinen Bruder und für die restlichen drei Margherita und im Fall meiner Mama mit Harissa drauf. Wir würden uns wahnsinnig freuen einen Pizzastein zu gewinnen! 🙂

  • Kirsten
    31. Mai 2015 at 13:30

    Wir Lieben Pizza, wir essen Pizza 1-2 Mal im Monat. Die Kinder mögen Schinken/Ananas, ich gerne Gorgonzola. Wir haben bisher immer nur im Backofen gebacken.

  • Alessia Steur
    31. Mai 2015 at 13:32

    Mmmm selbstgemachte pizza ist so was leckeres!
    Wir lieben pizza mit gemüse, mit prosciutto di parma, büfel morzzarella und rucola oder einfach mal eine margeritha….. Mmmmmhhh so lecker
    Bei uns gibts sicher alle 2 wochen mal ne pizza weil sich unsere jungs das immer mal zu essen wünschen

  • Thirza
    31. Mai 2015 at 13:38

    Wow! Das ist denn cool! Das würden wir seeeehr gerne ausprobieren! Wir machen ziemlich oft Pizza, mindestens alle zwei Wochen, aber auf dem Grill haben wir’s noch nie probiert. Das ist sicher mega fein und knusprig!

  • Christina Zimmer
    31. Mai 2015 at 13:46

    Am liebsten Margarita. Pur und ohne Schnickschnack 😉

  • ruth
    31. Mai 2015 at 14:01

    gerne wöchentlich, und nur selbstgemachte in teig und belag, und am liebsten mit gorgonzola-ruccola-birnen-spinat und etwas schinken,

    gerne möcht ich die tollen pizza-bäcker-teller kennenlernen,

    super beitrag und immer spannend von euch zu lesen

  • Susanne
    31. Mai 2015 at 14:04

    Wir lieben Pizza – angefangen bei Pizza Margeritha bis hin zu Pizza Hawaii – deshalb gibt es bei uns relativ oft Pizza. Aber auf dem Grill haben wir noch nie Pizza gemacht! Würde mich riesig über so ein tolles Set freuen…

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Susanne

  • nicole
    31. Mai 2015 at 14:28

    oohhh wir lieben selbstgemachte Pizzen!! aber die grill-Variante kennen wir (noch) nicht und würden uns darum sehrsehr über die pizzasteine freuen!! glg

  • Lisa
    31. Mai 2015 at 14:31

    Unsere Kids lieben Pizza.wenn es nach ihnen gehen würde,würde es einmal täglich Pizza geben

  • Claudia Probst
    31. Mai 2015 at 14:40

    Bei uns gibt es etwa einmal pro Woche selbstgemachte Pizza. Wenigstens etwas, was meine heikle 2 1/2 Jährige isst 😉
    Meist Hackfleisch und dann Gemüse und gaaaannnzzz viel Käse. Auf dem Grill haben wir Pizza noch nie gemacht. Würden es aber gerne versuchen.

  • Brigitte
    31. Mai 2015 at 14:44

    Pizza ist unser Sonntagsmenue: Jedes belegt seinen Viertel mit den Lieblingszutaten. Mozzarella und Püree gibts für alle. Pizza auf dem Grill haben wir noch nie ausprobiert. Danke für den super Tipp!

  • Michi B.
    31. Mai 2015 at 14:49

    Jaaaaaa wir lieben Pizza!

  • Judith
    31. Mai 2015 at 14:54

    Pizza – passt beinahe jeden Tag! Wenn’s schnell gehen muss, eine gekaufte….wenn mehr Zeit ist – eine selber gefertigte. Die selbstgemachte hat den Vorteil, dass wir die Beläge an die Esser anpassen können: Schinken und/oder Salami für die Jungs, laktosefreie Mozzarella und Oliven für mich….Auf dem Grill habe ich es auch bereits ausprobiert – leider den Pizzateig etwas zu feucht gemacht. Das geht gut im Backofen – auf dem Grill war’s dann etwas arg schwierig, die Pizza auf den Teller zu kriegen. Daher: es wird weiter probiert….Die Pizzasteine von BettyBossi habe ich auch bereits angeschaut….die fehlen mir noch im Haushalt 🙂 . Buon appetito!

  • Jasmin Koller
    31. Mai 2015 at 15:16

    So alle 2 Wochen machen wir sicher Pizza 🙂 am liebsten mag ich Pizza Hawaii… Auf dem Grill haben wir bis jetzt noch keine Pizza gebacken, würden es jedoch gerne ausprobieren…

  • Sonja
    31. Mai 2015 at 15:35

    Am liebsten mit Schinke Pilzen Annanas Spargeln und mein Mann mit scharfem Salami und Koblauch, Zwiebeln. Pizza liebt die ganz Familie

  • Anita Studer
    31. Mai 2015 at 15:38

    Bei uns gibt es etwa alle 2-3 Monate Pizza. Meistens selbstgemacht.

  • Isa
    31. Mai 2015 at 15:49

    Ich als Halbitalienerin liebe Pizza natürlich über alles und habe diese Liebe meinen fünf Viertelitalienern vererbt 😉 So gibt es im Schnitt einmal in der Woche Pizza. Am allerliebsten mögen wir es einfach: Margherita oder Prosciutto. Die meines Mannes darf auch üppiger belegt sein mit Artischocken, Sardellen, Kapern etc. Vom Grill gabs bisher nur andere Sachen.
    In der Jungschar haben wir schon versucht,
    Pizza überm Feuer zu machen, aber so richtig lecker endete bisher keiner der Versuche. Weisch wie cool, wenn wir mit den Pizzasteinen die zwei Leidenschaften Pizza und Grillen verbinden könnten! 🙂

  • Michael D.
    31. Mai 2015 at 16:48

    Ich bin der grillmeister im haus und würde für meine pizza fans dies gerne einmal ausprobieren.

  • Rahel Hh
    31. Mai 2015 at 16:55

    Wir machen so einmal im Monat Pizza, reichlich belegt mit viel Gemüse und Schinken und Salami!! Meine Kinder lieben es zu helfen. Auf den Grill wäre natürlich auch sehr lecker!!!
    Liebe Grüsse
    Rahel

  • Angi
    31. Mai 2015 at 17:37

    Woow das ist ja voll der Hammer. Wusste ich gar nicht das dass geht und gibt…
    Wir sind voll die Pizza freaks sicher einmal in der woche gibts pizza mit viel schinken, peperoni ,spiegelei, pilze, artischocken und und und jeder was er mag.
    Das wäre ein absolut super geschenk für uns wir hätten riesen freude

  • Nicole
    31. Mai 2015 at 19:00

    Grad‘ noch vor 20 Uhr…..

  • wyssmann
    31. Mai 2015 at 19:01

    mit diesen Pizzasteinen würden wir sicher einmal die Woche Pizza machen. Unsere Töchter lieben Pizza margherita und prosciutto. Bei meinem Mann und mir ist es immer sehr individuell

  • Nicole
    31. Mai 2015 at 19:01

    Huch, es zeigt „19:00“ Uhr an….. 😉 Wir machen recht oft Pizza, weil dann jeder seinen Belag draufhaben kann, den er/sie mag. <3

  • Sandy
    31. Mai 2015 at 19:07

    Am liebsten Pizza Salami mit schwarzen Oliven. Auf dem Grill haben wir noch nie gebacken, würde es aber gerne ausprobieren.

  • Schluep Monika
    31. Mai 2015 at 19:11

    Zirka 2x pro Monat. Mögen die Abwechslung. Und haben schon auf Grill Pizza gemacht.

  • sabrina
    31. Mai 2015 at 20:05

    Leider zu spät. Wir machen die Pizzas immer im pizzaofen und das wäre mal eine neue Variante zum ausprobieren.

  • Daniela
    1. Juni 2015 at 11:46

    bei uns gibt’s monatlich Pizza. Natürlich selbstgemacht. Meistens aus dem Backofen- gerne würden‘ wir auch auf dem Grill versuchen!

  • Catherine
    2. Juni 2015 at 10:41

    Einal pro Woche danke 🙂 Schöne Grüsse 🙂

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.