Bücher Familienleben Schule, lesen & lernen

Pippo fliegt zum Regenbogen

„Ich bin Pippo, du Mia und er Momo!“ – Bild: Angels Book

Pippo ist sehr scheu und traut sich nicht, Mia und Momo zu fragen, ob er mit ihnen spielen darf.

„Vielleicht werden sie meine Freunde, wenn ich ihnen etwas schenke“, denkt Pippo.  Doch wahre Freundschaft lässt sich nicht mit Geschenken kaufen, vielmehr braucht es ein wenig Mut…

Das Buch ist wunderschön illustriert und mit verzaubernden Glitzer-Effekten versehen. Es macht Kindern Mut, auf andere zuzugehen und zeigt auf, wie vermeintliche Schwächen zu Stärken werden können.

Seit unsere Buben die Geschichte von Pippo, Mia und Momo kennen, hat der Regenbogen für uns alle eine wichtige Bedeutung bekommen und bei dessen seltenen Ansicht werden wir immer wieder aufs Neue berührt!

Baguley, Elizabeth und Caroline Pedler, Brunnen-Verlag, Gießen; ISBN 13: 978-3-7655-5538-1; 32 Seiten

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Melanie Betschart
    8. September 2019 at 06:58

    Hallo, habt ihr das Bilderbuch noch? Würdet ihr es allenfalls verkaufen? Ich suche es, abber es ist vergriffen.
    Liebe Grüsse
    Melanie

  • Rita Angelone
    8. September 2019 at 12:27

    Liebe Melanie, danke für deine Nachricht und für dein Interesse am herzigen Buch. Leider mag sich unser Kleiner immer noch nicht davon trennen… Ich hoffe, dass du es irgendwo auf einem Kinderflohmi findest! Lieber Gruss, Rita

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.