Ausflüge und Familienferien Schweiz Glarnerland Unterwegs als Familie

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Unverkennbare Glarner Alpenpanorama mit Tödi, Ortsstock & Co.

Wanderung zum Oberblegisee

Am Auffahrtswochenende – wenige Tage nach der Beerdigung von Nonno – mussten wir einfach weg. Ein Tapetenwechsel war bitter nötig. Und so fuhren wir – während die meisten anderen Menschen Erfrischung in der Badi oder am See suchten – nach Braunwald, um frische Bergluft zu atmen und an diesem fabelhaften Kraftort Energie zu tanken.

Familienwanderung an einen mystischen Ort

Wir haben euch in all den Jahren bereits viel über Braunwald erzählt. Heute berichten wir euch über ein tolle Familienwanderung, die von Braunwald aus ohne grosse Höhendifferenz in rund 2 ½ Stunden zum Oberblegisee führt und zu einer meiner schönsten Kindheitserinnerungen gehört!

Braunwald liegt zuhinterst im Glarnerland und man kann das autofreie Dorf, das auf einer wunderbaren Sonnenterrasse oberhalb von Linthal liegt, bequem in weniger als 1 1/2 Stunden mit dem Zug erreichen. Die S25, die früher als GlarnerSprinter bekannt war, fährt stündlich von Zürich HB direkt bis zur Braunwaldbahn. Fährt man hingegen wie wir mit dem Auto an, kann man das Auto gegen eine moderate Parkgebühr bei der Braunwaldbahn abstellen.

Von Linthal geht es mit der Standseilbahn nach Braunwald – alleine diese Fahrt ist ein einmaliges Erlebnis: In nur 7 Minuten bezwingt das rot-weisse Braunwaldbähnli eine Steigung von 64% und erreicht das auf 1’240 m ü M liegende Bergdorf.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Von Braunwald führt die Route zuerst leicht ansteigend zum Unterstafel der Braunwaldalp. Ein Pfad, der über Wiesen und durch lichte Wälder führt …

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

… und im Tal des Bösbächi mündet. Auf diesem Weidegebiet, das zwischen 1’200 bis 2’000 m ü.M. liegt, verbringen rund 70 Milchkühe, 140 Rinder, 50 Milchziegen und 30 Schweine den Alpsommer.

Eine sagenumwobene Wanderung

Rund um das Bösbächi ranken sich Sagen. Eine ist diejenige des Sumpfreiters: Auf der am Weg zum Oberblegisee liegenden Bösbächialp, wo heute feiner Käse verkauft wird, sömmerten früher neben Kühen und Schweinen auch Pferde. Vor langer Zeit trieb ein Reiter sein Tier auf einem Kontrollritt durch ein Gewitter ins Hochmoor «Gwagget», wo Ross und Reiter jämmerlich ertrinken mussten. Noch heute soll man in rauen Nächten den gellenden Schrei des Burschen und das angstvolle Wiehern seines Pferdes vernehmen.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Auf der Alp Bösbächi befindet sich auch ein schönes, grosszügiges Alpbeizli.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Beizli Alp Bösbächi

Auf die Besucher warten kühle Durstlöscher und feine Speisen, Alpkäse oder Gebäck!

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Von hier aus führt der schöne Bergweg weiter zum Oberblegisee.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Der Oberblegisee zählt zu den schönsten Bergseen der Schweiz

Der tiefblaue Bergsee ist durch eine Gletschermoräne entstanden. Er zählt zu den schönsten Bergseen in der Schweiz und versprüht viel Mystik wegen des unerforschten Abflusses. Wilde Bergbäche und eine wunderbare Alpenflora umrahmen dieses Naturspektakel.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Und hier die Sage vom Geisser vom Oberblegisee: Der Chnügrat bietet eine wunderbare Aussicht auf den Oberblegisee. Dieser auf den ersten Blick friedliche Bergsee verfügt über keinen sichtbaren Abfluss; jedoch wirken unter der stillen Oberfläche heimtückische Strudel. Vor langer Zeit bezahlte ein Senn seinen Übermut beim Versuch, den See zu queren, mit dem Leben – die Sage will es, dass im Talgrund seine Mutter just in dem Moment Wasser aus dem Leuggelbach schöpfen wollte, als dieser den Kopf ihres Sohnes anspülte.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort


Der Oberblegisee ist nicht nur bei Familien, sondern auch für Schulreisen sehr beliebt, da er sich bestens zum Picknicken, Sonnen und Baden eignet.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort
Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Von hier aus geht es dann nur noch rund eine 3/4 Stunde bergab zur Bergstation Brunnenberg. Die Luftseilbahn bringt dann einen nach Luchsingen und von dort geht es in 10 Minuten mit dem Zug zurück nach Linthal oder direkt Richtung nach Hause, wenn man nicht mit dem Auto angereist ist.

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Als krönender Abschluss unseres herrlichen Ausflugs haben wir uns im Hotel Restaurant Raben in Linthal einen richtig zünftigen, sehr erfrischenden und mega feinen Zvieri gegönnt!

Oberblegisee: Familienwanderung zu einem mystischen Kraftort

Für die Familienwanderung haben wir ein entsprechendes Familienticket gelöst, welches die Fahrt mit der Standseilbahn von Linthal nach Braunwald sowie die Talfahrt mit der Brunnenbahn plus die Rückfahrt mit dem Zug von Luchsingen nach Linthal enthält!

Hier findet ihr ein paar weitere Impressionen zu unserem unvergesslichen Wandertag zum Oberblegisee:

Braunwald
Wer von euch kennt den Oberblegisee schon? Wie gefällt euch dieser Ausflugstipp?

Und hier findet ihr weitere Beiträge zu unseren Ferien und Aufenthalten in Braunwald:

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Claudia
    11. Juni 2017 at 06:55

    Ja, das war auch eine meiner liebsten Schulreisen 🙂
    Ich glaube, jede Schulklasse vom Glarnerland geht mal dorthin.
    Wunderschön!

  • Otte
    13. Juni 2017 at 05:54

    Hui!!!! Ein Favorit! Dort hab ich ja mal auf meinem Alphorn gespielt, vor vielen Jahren! Gibt ein super Echo von der grossen Wand (Bild 15 und 16) :-))

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.