Desserts und Süsses Familienrezepte

Matcha Cake mit Himbeeren

Matcha Cake mit Himbeeren
Der Matcha Cake mit Himbeeren ist ein Gaumen- und Augenschmaus zugleich!

Cake mit Matcha und Himbeeren

Früher kannte es niemand. Doch heute ist Matcha in aller Munde – wortwörtlich. Wir haben uns lange nicht an das Grünteepulver gewagt. Zu Unrecht, denn mit Matcha kann man nicht nur Tee und Milchgetränke machen, sondern auch Müesli verfeinern oder aber auch backen. Seit wir im Netz ein Rezept für einen Matcha Cake mit Himbeeren entdeckt haben, bereiten wir diese Geschmacks- und Farbenpracht immer wieder zu!


Grün und rosa – kann das Sünde sein?

Selbstverständlich kann kein Cake dieser Welt wirklich gesund sein. Doch bei dieser Rezeptur hält sich das schlechte Gewissen nach dem Genuss in Grenzen. Denn: Dem grünen Matcha-Pulver werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Es soll anregend sein, beim Abnehmen helfen, den Cholesterinspiegel senken und vor verschiedenen Krankheiten schützen. Auch Himbeeren sollen Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs vorbeugen und zudem unserer Haut gut tun. Ein massvoller Genuss, kann unserer Meinung nach also nicht Sünde sein. Ganz im Gegenteil 🙂 Das Rezept ähnelt demjenigen für einen Marmor-Cake. Es ist einfach und schnell umgesetzt und gelingt jedes Mal!

Rezept drucken
5 from 1 vote

Matcha Cake mit Himbeeren

Gericht: Dessert
Küche: international
Keyword: einfach

Zutaten

  • 300 Gramm Weissmehl
  • 150 Gramm Zucker
  • 150 Gramm weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 0.8 dl lauwarme Milch
  • 100 Gramm Himbeeren, frisch oder aufgetaut
  • 1 EL Matcha-Pulver

Anleitungen

  • Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  • Anschliessend Eier nach und nach hinzufügen.
  • Mehl, Backpulver und Salz mischen und zum Teig dazugeben.
  • Teig halbieren. In die eine Hälfte die Milch und das Matcha-Pulver, in die andere Hälfte die zerdrückten Himbeeren unterrühren.
  • Teig abwechselnd in eine 24cm-Cake-Form füllen und mit einer Gabel umrühren, um die Optik eines Marmorkuchens zu erhalten.
  • Bei 180°C Umluft zirka 60 Minuten backen. Sollte die Oberseite zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

Notizen

Wer möchte, kann aus 100 Gramm weisse Schokolade und einem halben Teelöffel Matcha-Pulver eine Glasur machen. Dafür Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und das Matcha-Pulver darunter mischen. Anschliessend über den Cake streichen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @die_angelones und setze den Tag #lacucinaangelone

Der Matcha Cake mit Himbeeren ist ein geschmackliches und optisches Highlight!

Kennt ihr Matcha-Pulver? Wie setzt ihr es ein? Wie gefällt euch dieses Rezept?

Hat euch dieses Rezept gefallen? Ihr könnt es auf Pinterest pinnen und zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Früher kannte es niemand. Doch heute ist Matcha in aller Munde - wortwörtlich. Wir haben uns lange nicht an das Grünteepulver gewagt. Zu unrecht, denn mit Matcha kann man nicht nur Tee machen, sondern auch Müesli verfeinern oder aber auch backen. Seit wir im Netz ein Rezept für einen Matcha Cake mit Himbeeren entdeckt haben, bereiten wir diese Geschmacks- und Farbenpracht immer wieder zu!

Weitere gelingsichere Cake-Rezepte findet ihr nachfolgend:

Und weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone.

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Recipe Rating




    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.