Familienrezepte

Zucchetti einmachen

Zucchetti und Zucchini einmachen
Zucchetti einmachen

Zucchetti selber einmachen

Die Zucchetti-Schwemme aus dem Schülergarten hält ungebrochen an und so mussten wir uns für einen Weg entscheiden, diese so zu verarbeiten, dass sie möglichst lange haltbar bleiben. In der Betty Bossi-Zeitung 7/15 haben wir ein passendes Rezept für eingemachte Zucchetti gefunden!

Zucchetti länger haltbar machen

Zucchetti lassen sich einfach und schnell einmachen. Auf diese Weise kann man das herrliche Sommergemüse auch im Winter zu Fleisch, Gschwellti oder zu Raclette geniessen!

Zucchetti einmachen
Rezept drucken
4.5 von 4 Bewertungen

Zucchetti einmachen

Zucchetti lassen sich im Sommer gut einmachen und im Winter zu Fleisch, Gschwellti oder zu Raclette geniessen!
Gericht: Beilage
Land & Region: Italienisch
Keyword: einfach

Zutaten

  • 2 dl Kräuterweinessig
  • 2 dl etwas Wasser
  • 150 Gramm Rohzucker
  • ca. 700 Gramm Zucchetti geviertelt, in Stücke
  • 2 Schalotten in Streifen geschnitten
  • etwas Ingwer in Scheiben
  • 1 TL Senfkörner

Anleitungen

  • Kräuterweinessig mit Wasser und Zucker in einer Pfanne aufkochen.
  • Zucchini, Schalotten, Ingwer und Senfkörner beigeben, Hitze reduzieren, rund 5 Minuten köcheln.
  • Zucchini mit einer Schaumkelle in zwei saubere, heisse Gläser von je ca. 5 dl füllen.
  • Sud nochmals aufkochen, siedend heiss und knapp unter den Rand in die Gläser füllen, sofort verschliessen. Gläser kurz auf den Kopf stellen, auf einer hitzebeständigen Unterlage auskühlen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @die_angelones und setze den Tag #lacucinaangelone
Zucchetti einmachen
Zucchetti einmachen

Kühl und dunkel sind die eingemachten Zucchetti ca. 6 Monate haltbar. Die leicht süss-sauren Zucchetti schmecken ausserordentlich fein und passen besonders gut zu grilliertem Fleisch, Gschwellti oder – im Herbst und Winter dann – zu Raclette!

Zucchetti einmachen
Zucchetti länger haltbar machen
Wie gefällt euch dieses Rezept? Habt Ihr auch schon Zucchetti eingemacht?

Hat euch dieses Rezept gefallen? Ihr könnt es auch auf Pinterest pinnen und es zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Zucchetti einmachen

Weitere feine Rezepte rund um Zucchetti findet ihr nachfolgend:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Nadja W.
    31. August 2015 at 19:28

    Ich hab bisher noch kein Gemüse eingemacht hatte es aber letztes Jahr schon vor und weil ich es nciht gemacht hab natürlich auch dieses Jahr. Ich möchte aber Kürbis einmachen. Hab grad in der aktuellen Kochen Zeitschrift ein Rezept rausgerissen damit ich es machen kann. Deine Zucchetti sehen auch sehr lecker aus 🙂
    Da ich aber im Moment 80 Prozent arbeiten muss (Ferienvertretung) hab ich grad überhaupt keine Energie für irgendwas anderes. Es warten nämlich noch Aepfel am Baum auf mich damit ich Gonfi machen kann.

  • Stellina
    12. August 2019 at 14:37

    Ich habe von meiner Gartennachbarin ein Rezept bekommen. Aber bis jetzt konnten wir alle Zucchetti verwerten, obwohl wir zT überschwemmt wurden mit Zucchetti und Gurken, ein wahrer Gartensegen. Vielleicht schaffe ich es ja doch noch, das Rezept auszuprobieren. Bohnen hab ich jedenfalls bereits eingefrohren.

Hinterlasse eine Nachricht

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.