Basteln, handwerken und dekorieren Familienaktivitäten

Kindheitserinnerung: Pfeil und Bogen selber machen

Gestern habe ich in der Pfadi einen Pfeilbogen gemacht. Wenn du auch einen Pfeilbogen machen willst, kannst du diese Anleitung lesen!

Das brauchst du:

1. Ein dünner Ast den du beugen kannst. Bitte keine Jungäste absagen!!!

2. Sackmesser

3. Schnur

Der Anfang der Schnur bindest du an den Anfang des Astes. Der Knoten muss sehr fest angezogen sein. Jetzt knotest du auch das Ende der Schnur an den Ast. Dann schnitzt du die Pfeile. Das wichtigste an den Pfeilen ist die Einbuchtung. Die Einbuchtung ist, dass du besser schiessen kannst.

Nun spann dein Peilbogen an und probiere ihn aus! Bei mir funktioniert es sehr gut!

Hast du auch schon einen Pfeilbogen gemacht? Hat er funktioniert?

Weitere Lern- und Experimentier-Tipps findet Ihr in unserer Rubrik Lernen und Experimentieren und weitere Bastel- und Deko-Tipps in unserer Rubrik Basteln und Dekorieren oder auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.