Aufläufe, Gratins & One-Pots Familienrezepte Pasta und Reis

Pasta-Auflauf mit Crackers

Mögt ihr euch erinnern? Wir haben euch kürzlich die famigros Rezepte-Box vorgestellt, welche die famigros unter ihren Mitgliedern verlost hat. Darin finden sich 60 Rezeptideen, die alle fein, gesund und im Handumdrehen zubereitet sind, so dass man ohne grossen Aufwand etwas Köstliches für die Familie zaubern kann, selbst dann, wenn die Zeit knapp ist.

Wir haben bereits einige Rezepte aus der Box ausprobiert – ein besonders Feines stellen wir euch heute vor: Pasta-Auflauf mit Crackers! Folgende Zutaten benötigt ihr dafür:

  • 400 g Teigwaren, z.B. Makkaroni
  • Salz
  • 200 g Käse, z.B. Appenzeller
  • 30 g Salzcrakers
  • Peterli
  • ca. 1 EL geröstete Zwiebeln
  • 180 g Saucenhalbrahm
  • 2 Eier
  • Pfeffer

Und so macht ihr den Auflauf:

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Teigwaren in Salzwasser knapp al dente kochen. Käse reiben, Crackers zerbröseln. Peterli hacken, mit Crackers und gerösteten Zwiebeln mischen. Pasta abgiessen, in die Pfanne zurückgeben. Rahm mit Eiern verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Käse und etwas Cracker-Mischung zu den Teigwaren geben. Gut mischen und in eine Gratinform füllen. Restliche Cracker-Mischung darüberstreuen. Gratin in der oberen Backofenhälfte 10 – 15 Minuten überbacken.

Und: Wie schmeckt euch dieser Pasta-Gratin? Wer von euch hat alles Glück gehabt und die Rezepte-Box gewonnen? Welche Rezepte habt ihr daraus schon umgesetzt?

Weitere Rezepte für Pastagratins und -aufläufe findet ihr hier:

Und weitere Auflauf- und Gratinsrezepte da:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auch auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.