Frühstück, Müesli, Konfitüren & Gelees

Himbeer-Konfitüre selber machen

Himbeer-Konfitüre selber machen
Himbeeren haltbar machen? Mit Himbeer-Konfitüre gelingt es!

Himbeeren sind Familienlieblinge

Himbeeren sind die Stars unter den Beeren und werden von Gross und Klein heiss geliebt! Am besten schmecken sie frisch. Doch auch als Konfitüre kann man ihnen nicht widerstehen. Himbeer-Konfitüre ist einfach und schnell gemacht und stellt eine schmackhafte Möglichkeit dar, die heiklen Früchtchen lange haltbar zu machen.

Himbeeren länger haltbar machen

Habt ihr gewusst, dass Himbeeren eigentlich gar keine Beeren sind, sondern zu den Steinfrüchten zählen? Oder dass sie bereits in der Steinzeit auf dem Speiseplan standen? Und dass man aus den getrockneten Blättern der Himbeerenpflanze heilenden Tee zubereiten kann? Himbeeren sind faszinierend und mega fein. Am liebsten mögen wir sie frisch. Wir geniessen sie gerne als Zugabe zu unserem Frühstücks-Müesli unter der Woche oder zu Waffeln und Pancakes sonntags zum Brunch. Wir könnten den Sommer über tonnenweise Himbeeren verzehren.

Unsere Himbeer-Liebe ist so gross, dass wir den himmlischen Genuss jeweils möglichst lange noch in die kalte Jahreszeit hinüber retten wollen. Da die Früchtchen sehr heikel und frisch kaum länger als einen Tag haltbar sind, machen wir im Sommer ein paar Gläser Himbeer-Konfitüre. Diese ist so einfach und schnell gemacht.

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Himbeer-Konfitüre

Himbeer-Konfitüre ist einfach und schnell gemacht und bereitet im Winter grosse Beerenfreuden!
Gericht: Konfitüre
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, saisonal

Zutaten

  • ca. 1 kg Himbeeren
  • ca. 650 Gramm Zucker
  • ca. 3-4 TL Zitronensaft

Anleitungen

  • Himbeeren und Zitronensaft mischen und pürieren.
  • Zucker beimischen, unter Rühren aufkochen und rund 15 Minuten sprudelnd kochen.
  • In saubere Gläser füllen und verschliessen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @die_angelones und setze den Tag #lacucinaangelone
Himbeer-Konfitüre selber machen
Himbeer-Konfitüre in the making
Himbeer-Konfitüre selber machen
Himbeer-Konfitüre garantiert auch über den Winter schmackhaften Himbeer-Genuss

Ein paar Himbeeren zu Konfitüre zu verarbeiten, lohnt sich auf alle Fälle. Der Aufwand ist gering und die Wirkung unglaublich glücklich machend!

Habt ihr Himbeeren auch so gern? Macht ihr auch Konfitüre daraus?

Weitere einfache und feine Konfi- und Gelee-Rezepte findet ihr nachfolgend:

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Ihr könnt das Rezept auch auf Pinterest pinnen und es zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Himbeeren sind die Stars unter den Beeren und werden von Gross und Klein heiss geliebt! Am besten schmecken sie frisch. Doch auch als Konfitüre kann man ihnen nicht wiederstehen. Himbeer-Konfitüre ist einfach und schnell gemacht und stellt eine schmackhafte Möglichkeit dar, die heiklen Früchtchen lange haltbar zu machen.

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Recipe Rating




    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.