Familienleben Nachhaltigkeit

Gerät, Fülltechnik und Spülmittel: So geht nachhaltiges Geschirrspülen!

Geschirr spülen: … und täglich grüsst das Murmeltier

Sozusagen täglich räumen wir die Geschirrspülmaschine mit schmutzigem Geschirr ein, um sie gleich wieder auszuräumen und … sie bald darauf wieder einzuräumen – eine Sisyphusarbeit, die viel Optimierungspotenzial hinsichtlich Energieverbrauch und Umweltbelastung aufweist.

Wie man die Geschirrspülmaschine effizient und ökologisch betreibt, erfährt ihr in unserem Beitrag Gerät, Fülltechnik und Spülmittel – so geht nachhaltiges Geschirrspülen, den wir für homegate.ch verfasst haben.

Welche Tipps und Tricks kanntet ihr schon? Welche sind für euch neu?

Dies sind unsere Beiträge, die bereits auf homegate.ch erschienen sind:

Beitragsserie Smart Living:

Beitragsserie Ersatz Waschmaschine und Tumbler:

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Gaby
    21. Februar 2017 at 13:03

    Ich hasse Abwaschmaschine ausräumen…. aber es ist mein Job! Basta! Also lieber räum ich aus, als von Hand abwaschen. Basta…. vielen Dank für all deine Hinweise. Bei uns ists immer sehr chaotisch eingeräumt (ausser der strukturierte Papi hat mal Küchendienst. Kommt aber nicht oft vor 🙂 ). Ich müsst mir wohl mal ä chli mehr Mühe geben… aber: siehe Anfang :-(.
    Liebe Grüsse
    Gaby

  • Nadja W.
    22. Februar 2017 at 17:20

    Ich hab Deine letzten Tipps schon studiert und ich räume noch immer nicht gerne die Abwaschmaschine ein 🙁 ich stell alles so gut wie möglich rein aber mein Mann findet immer noch verbesserung….. ich gebe mir aber mühe hahaha und ich weiss das es Dir gleich geht hihihi

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.