Familienrezepte Suppen

Feines Wintersüppli: Knollensellerie und Rüebli

Lange habe ich überlegt, was ich mit dieser Knollensellerie machen könnte, bis ich beim Suchen eines passenden Rezepts auf ein feines und einfaches von Annemarie Wildeisen gestossen bin:

Gepaart mit Rüebli und ergänzt mit Butter und Rahm sowie feinen Gewürzen, …

habe ich ein gesundes, schmackhaftes Süppli gezaubert, das alle gern hatten! Den Noilly Prat habe ich für die Familienversion weggelassen…

Habt Ihr Suppen auch so gern? Welches ist Eure Lieblingssuppe? Und was macht Ihr mit Sellerie?

Hier findet Ihr das Rezept. Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Nicole Bertsch
    24. November 2013 at 12:43

    Unsere beiden mögen leider derzeit fast nur Buchstaben- und Flädlisuppe…. Gemüsesuppen sind grad‘ ziemlich unbeliebt. Ich werde aber dranbleiben, denn GG und ich lieben diese Suppen, und ich mache sie daher sowieso…. 😉

  • Serena
    24. November 2013 at 12:49

    Kürbis kartoffeln cremesuppe ( aber nur die welche mein Mann kocht

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.