Ferien und Reisen im Ausland Unterwegs als Familie

Familienferien im Südtirol Teil 4: Wandern auf dem Vigiljoch

Südtirol Vigiljoch

Aussichtspunkt auf dem Vigiljoch: Herrlicher Ausblick auf das Meraner Becken

Hoch oben auf dem Vigiljoch

Zum Abschluss unserer Südtirol-Reisereportage nehmen wir euch auf das Vigiljoch mit. Auf 1’700 Meter Höhe befindet sich hier ein kleines, naturbelassenes Wanderparadies!

Südtirol Vigiljoch

Im nostalgischen Einer-Sessellift unterwegs Richtung Vigiljoch

Auf dem Vigiljoch: Wandern und Skifahren mit der ganzen Familie

Das Vigiljoch ist Merans autofreier Hausberg. Schon zum Anfang des vorigen Jahrhunderts war das Vigiljoch bei den Kurgästen von Meran sehr beliebt. Noch heute ist es ein weitherum bekanntes Ziel zum Wandern und zum Skifahren – insbesondere für Familien. Das Vigiljoch erreicht man von Lana aus via Seilbahn. An der Bergstation auf 1.486 Metern Höhe beginnen zahlreiche Wanderwege, die alle durch schöne Lärchenwälder führen. Wer sich das erste Wanderstück ersparen mag, gelangt mit einem nostalgischen Einer-Sessellift ganz gemütlich ein Stück weiter – definitiv ein unvergessliches Highlight!

Südtirol Vigiljoch

Glaubensweg: Der Besinnungspunkt „Freiheit“ lädt zum Ausruhen ein!

Erholung für die ganze Familie

Für unsere Wanderung haben wir uns für den gemütlichen Glaubensweg entschieden. Dieser führt an sechs Besinnungsstationen zu Werten und Themen des Lebens vorbei und lädt an jeder Statioin zum Verweilen ein. Der leichte Themenweg führt auch zum „Schwarze Lacke“, ein wunderschöner kleiner See mit breitem Schilfgürtel inmitten des Waldes und grad beim Gasthaus Seespitz gelegen, wo wir unsere Mittagspause genossen haben.

Südtirol Vigiljoch

Das Biotop der „Schwarzen Lacke“ mit seltenen Sumpf- und Moorpflanzen

Mystischer Kraftort: Das St. Vigilius Kirchl

Unsere Wanderung hat uns dann weiter zum mystischen St. Vigilius Kirchl geführt. Dieses thront am Kirchhügel auf 1.793 m über dem Meeresspiegel und ist vermutlich über einem vorgeschichtlichen, heidnischen Kultplatz errichtet worden. Diese schöne Kirche ist eine der höchstgelegenen Kirchen im Südtirol.

Südtirol Vigiljoch

Das St. Vigilius Kirchlein

Weitere Informationen zum Familienparadies Vigiljoch findet ihr auf der Webseite. Mehr Impressionen zu unserem unvergesslichen Wandertag findet ihr im Video, das wiederum unser Grosser ganz alleine von A bis Z selber gemacht hat:

Südtirol: Vielfältige Feriendestination für aktive Familien

Was wir während unserer Familienferien im Südtirol sonst noch alles erlebt haben, könnt ihr in den bereits erschienenen Beiträge zu unserer Recherchereise nachlesen:

Weitere Bilder und Videos findet ihr auf unserer Fotostrecke auf Flickr und auf unserem YouTube-Kanal!

Diese Reisereportage ist mit der Unterstützung von Südtirol und Gretz Communications AG entstanden. Vielen Dank für die Einladung zu dieser spannenden Recherchereise!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.