Bücher Familienleben Gesundheit Schule, lesen & lernen

Die Zahnmonsterparty

Bruno liebt Süssigkeiten über alles. Schoggi, Guezli, Glace, Sirup – so sieht für ihn eine vernünftige Mahlzeit aus. Resultat: er muss zum Zahnarzt. Dieser entdeckt eine Horde Bakterien, die sich ihre Bäuche mit den Resten der Süssigkeiten vollschlagen, die Bruno ihnen zwischen den Zähnen übrig gelassen hat. Dadurch entstehen Löcher. Um weiterem Schaden vorzubeugen, vernichtet der Zahnarzt die Bakterien und Bruno wird klar: nur regelmässiges Zähneputzen wird ihm künftig weitere Löcher ersparen.

Mit diesem Buch haben wir unsere Buben erfolgreich auf den ersten Besuch beim Schulzahnarzt vorbereitet. Und es hilft uns heute noch, die Schleckmäuler täglich von der Wichtigkeit des Zähneputzens zu überzeugen.

Wussten Sie, dass der Schulzahnärztliche Dienst der Stadt Zürich eine kostenlose Vorsorgeuntersuchung für Zweijährige anbietet?

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.