Basteln, handwerken und dekorieren

Die Eulen sind eben doch, was sie scheinen!

Soll einer sagen, dass man unsere Basteltipps nicht erfolgreich umsetzen kann!

Unsere treue und witzige Leserin „Bionic“ – Mutter von drei (!) Buben – hat die Eulen aus WC-Papierrollen so gut nachgebastelt, dass sie sogar schöner daher kommen als die eigenen…!

Wie gefallen sie Euch?

Mehr Bastel- und Deko-Tipps gibt es unter der Angelones-Rubrik Basteln und Dekorieren, die neu auch in regelmässigen Abständen auf der Familienplattform „familienleben erscheinen!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

5 Kommentare

  • Bionic Hobbit
    8. März 2012 at 14:10

    OK, es waren 2 zerschnittene Küchenpapierrollen, drum die Mama- Papa- und Kindereulen. Hat den kleinen echt Spass gemacht, die Rollen anzupinseln und Glitterglue drauf zu schmieren. Danke nochmals für die Idee. Simpler geht’s nämlich nicht mehr.

  • Nicole
    8. März 2012 at 15:36

    Herzig, Bionic! Ich habe ein bisschen Bedenken, wie ich mit meinen Malkünsten dann die Gesichter hinbekomme, aber Glitterglue ist ein schlagendes Argument, das mal auszuprobieren….
    Und woher hast du das herzige Schmetterlingsbild im Hintergrund? Das sieht toll aus!

  • Bionic Hobbit
    9. März 2012 at 19:12

    Sag mal, ich versuche schon seit einer Weile, Nicoles Frage zu beantworten, aber der Kommentar erscheint nicht…

  • Bionic Hobbit
    9. März 2012 at 19:13

    Ist da ein Filter? Der Name des Kunstwerks ist Beauty Hunter von David Gerstein. Das kann man googlen.

  • Rita Angelone
    9. März 2012 at 21:18

    @Bionic: nein, kein Filter, keine Ahnung….jetzt hats aber geklappt, oder?

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.