Familienleben Spiel und Sport

Das Geburtstagsfest des Grossen: Triemli Games 2012

Nachdem der Grosse seinen Geburtstag bereits im Hort und im Kindergarten (und mit uns zu Hause und mit den Grosseltern und mit den Nonni…) gefeiert hatte, stand gestern zum Abschluss seiner „Geburtstagswoche“ das Fest mit seinen Gspänli auf dem Programm. Dieses stand unter dem Motto „Olympische Spiele“ und die insgesamt neun (!) Buben hatten gestern Nachmittag grad ein paar Wettkämpfe als Team zu bestreiten!

Als Aufwärmübung mussten sie zum Auftakt auf dem gesamten Pausenplatz nach verschiedenen Puzzle-Teilen suchen, die dann korrekt zusammen gesetzt zur Aufgabenstellung führten.

Nun mussten die Teams zusammen gestellt und mit verschieden farbigen Bändeli – die ich am Vorabend noch genäht hatte – gekennzeichnet werden.

Auf dem Areal des Gemeinschaftszentrums im Quartier konnten die Spiele ausgetragen werden. Vor Ort wurde das Programm Schritt für Schritt erklärt.

Der erste Wettkampf war ein „Klüppli-Fangis“: Jeder bekommt drei Wäscheklammern, die er sich an die Kleidung hängt. Nachher versucht jeder den anderen so viele Klammern wie möglich zu klauen.

Für den zweiten Wettkampf mussten zuerst die Wurbälle gebastelt werden.

Welche Mannschaft würde ihre Wurfbälle am weitesten werfen?

Nach erst zwei Disziplinen mussten die Sportler bereits wieder Kraft tanken: viel Wasser, etwas Salziges, Äpfel, Nüsse und natürlich auch Ovo Schoggi und … jede Menge neuer Ovo Cereal Biskuits, die wir erst grad zum Probieren erhalten hatten.

Der anschliessende Soft Rugbyball Wettkampf forderte vor allem vom Familienoberhaupt und dem Kleinen alles ab!

Beim letzten Wettkampf – Soft Baseball – gaben die Buben nochmals alles: sie schlugen ab wie wild und rannten von Base zu Base als ginge es um die Wurst!

Zum Abschluss der Triemli Games wurden alle Spieler selbstverständlich mit einer Medaille ausgezeichnet!

Der Spielnachmittag war toll! Sowohl das Geburtstagskind als auch seine Gspänli genossen das ausgelassene Spielen, das Ausprobieren neuer Games und die sportliche Betätigung!

Töggel

Folgende Links liefern Euch weitere Ideen für Geburtstagsfeste:

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

10 Kommentare

  • Erika
    20. Mai 2012 at 09:03

    Wow, einfach genial! Und was für ein Wetterglück! Ich merk mir das für die nächste Kinderparty

  • Ta
    20. Mai 2012 at 09:05

    Genial, da möchte man glatt auch ein Freund deines Sohnes sein 🙂

  • Rita Angelone
    20. Mai 2012 at 09:42

    @Erika: Das Wetter war toll, zum Glück!

  • Rita Angelone
    20. Mai 2012 at 09:43

    @Ta: Jö, das stimmt! Und in solchen Augenblicken ist man ja auch froh, dass man als Erwachsener dabei sein kann und mitmachen kann.

  • Nicole
    20. Mai 2012 at 12:54

    Cool !!!

  • Bionic Hobbit
    20. Mai 2012 at 16:21

    Cool, dass der Daddy da auch so toll mit macht. Ein Hoch auf das FO! Und die Medaillen sind ja mega! Jetzt möchte ich nur noch wissen, wie die Ovo-kekse geschmeckt haben….

  • Rita Angelone
    20. Mai 2012 at 16:41

    @Ja, ein Hoch auf das FOH und sein Bruder (=Götti beider Buben)!
    Und ja, die Ovo-Kekse sind sehr empfehlenswert! Denn – glauben oder nicht – die Buben haben diese wegputzt als wärs Schokolade gewesen!
    Ich nehme jetzt hie und da zwei davon mit ins Büro. Zum Kafi.

  • SomeintPhia
    21. Mai 2012 at 09:31

    … können wir nochmals Kind sein und bei Euch mitmachen? .. 😉 .. sensationell, was Ihr da jeweils auf die Beine stellt, herzliche Gratulation!

  • Rita Angelone
    21. Mai 2012 at 09:39

    @SomeintPhia: …. das hast du schon bei der Abenteurer-Party gesagt! 🙂
    Wenn du willst, kannst du dich für nächstes Jahr als Helfer melden!

  • SomeintPhia
    21. Mai 2012 at 10:37

    … solch Lob MUSS man doppelt aussprechen!

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.