Basteln, handwerken und dekorieren

Tischsets & Untersetzer aus Kork

Tischsets & Untersetzer aus Kork
Tischsets & Untersetzer aus Kork

Werbung in Zusammenarbeit mit «I am creative»

Tischsets mit Gute Laune-Effekt

Kork ist ein cooles und vielseitiges Material, das man perfekt zum Basteln verwenden kann. Man kann es gut schneiden, es franst nicht aus und ist ganz allgemein sehr angenehm im Umgang. Nachdem wir bereits ein paar witzige DIY-Projekte mit Korken umgesetzt haben, wollten wir das Material für einmal in einer etwas anderen Form einsetzen: Aus Korkstoff haben wir einfach und schnell coole Tischsets kreiert, die perfekt zu unserem schönen Familientisch passen. Wie wir das DIY-Projekt umgesetzt und welche Materialien wir dazu gebraucht haben, zeigen wir euch Schritt für Schritt.

Kork – vielseitig einsetzbar

Habt ihr gewusst? Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Daraus stellt man vor allem Korken her. Der weltweit grösste Korkproduzent ist Portugal. Aus Kork werden aber auch beispielsweise Fussbodenbeläge, Dichtungen für Maschinen und Geräte, Schuheinlagen, Yoga-Blöcke oder aber auch Pinwände und Textilien hergestellt. Und genau letzteres – also Korkstoff – hat uns zu unserem Bastelprojekt inspiriert!

Korkstoff

Korkstoff eignet sich besonders gut zum Basteln, weil man ihn problemlos nähen und beschriften kann. Die Nature Korkstoff-Sets, die wir bei «I am Creative» entdeckt haben, sind auf der Oberseite mit echtem, dünnen Kork beschichtet und auf der Unterseite mit einem Stoffgewebe ausgestattet. Besonders cool und für Tischsets sehr wichtig: Der Korkstoff ist bis 30 Grad waschbar! Da der Korkstoff bereits im gängigen Tischset-Mass zugeschnitten ist, muss man die Sets weder zuschneiden noch nähen, sondern kann direkt mit dem Verzieren starten. Alle Korkartikel, die wir verwendet haben, findet ihr unter «Grundbedarf» und «Kork».

Beschriftung

Für die Beschrichtung haben wir die Motiv-Schablone A, B, C in einem ersten Versuch in Kombination mit Porzellan- und Glasstiften eingesetzt, was gut funktioniert hat. Für ein noch besseres Resultat, raten wir allerdings, Stoffmalstifte zu verwenden. Die Schablonen findet ihr unter «Textilien» und «Schablonen» und die verschiedenen Stifte unter «Stifte & Marker».

Die Schablonenteile sind selbstklebend und mehrfach einsetzbar. Den gewünschten Text kann man auf diese Weise einfach und schnell „legen“ und mit dem Stift problemlos ausmalen. Sobald die Farbe trocken ist, was sehr schnell geht, kann man die Schablonen entfernen.

Tischsets & Untersetzer aus Kork

Glasuntersetzer

Da uns das Resultat äusserst gut gefallen hat, haben wir gleich ein Set passender Glasuntersetzer gemacht. Dazu haben wir eine dünne Korkplatte zugeschnitten und ebenfalls beschriftet!

Tischsets & Untersetzer aus Kork

Topfuntersetzer

Und weil kein Familientisch ohne Topfuntersetzer auskommt, haben wir unser tolles Set kurzerhand mit coolen, ebenfalls selbst beschrifteten Untersetzern aus Korkplatten ergänzt!

Tischsets & Untersetzer aus Kork
Die einzigartige Struktur des Korks kommt sehr gut zur Geltung
Tischsets & Untersetzer aus Kork
Kein Rest zu klein, um für etwas Schönes eingesetzt werden zu können!

Guten Appetit!

Die coolen Tischsets und Untersetzer sind nicht nur nützlich, sondern auch ein spezieller Hingucker. Sie machen sich super gut auf unserem Familientisch und bereiten uns jedes Mal grosse Freude. Wir werden auf jeden Fall noch mindestens einen Satz machen – ihr dürft gespannt sein!

Tischsets & Untersetzer aus Kork
Konnten wir euch mit dieser DIY-Idee inspirieren?

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Ihr könnt ihn auf Pinterest pinnen und zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Kork ist ein cooles und vielseitiges Material, das man perfekt zum Basteln verwenden kann. Nachdem wir bereits ein paar witzige DIY-Projekte mit Korken umgesetzt haben, wollten wir das Material für einmal in einer etwas anderen Form einsetzen: Aus Korkstoff haben wir einfach und schnell coole Tischsets kreiert, die perfekt zu unserem schönen Familientisch passen. Eine schöne DIY-Idee auch für Ostern!

Nachfolgend findet ihr weitere DIY-Idee, die wir bereits umgesetzt haben:

Bei unseren Bloggerkolleginnen findet ihr weitere schöne Bastel-Ideen mit Materialien von I am Creative:

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit I am Creative entstanden. Er enthält Affiliate-Links. Herzlichen Dank für das zur Verfügung gestellte Bastelmaterial sowie für den Rabatt-Code für unsere Leserschaft!

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Alexandra von DoublyBlessedBlog
    12. April 2021 at 10:38

    Liebe Rita!
    Diese Idee ist ja cool – Da sieht der Tisch Picobello aus und ist mal ganz anders gestaltet 🙂 Und das Basteln macht bestimmt auch Spass mit den Schablonen. Das merk ich mir!

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.