Familienrezepte Pizza, Wähen & Flammkuchen Schnelle Kleinmahlzeiten

Kräuter-Küchlein direkt vom Garten

Kräuter-Küchlein direkt vom Garten
Kräuter-Küchlein: Mmhh – welch ein Duft!

Kräuter-Küchlein – frisch und gesund

Die Kräuter-Schwemme aus dem Schülergarten der Buben hält weiter an und so bringen sie jeden Dienstagnachmittag unermüdlich haufenweise Kresse, Schnittlauch & Co. mit nach Hause. Damit machen wir kurzum einfach und schnell superfeine Kräuter-Küchlein!

Backen mit frischen Kräutern

Nachdem wir einen Teil tiefgekühlt und mit dem anderen hausgemachte Kräuterbutter gemacht haben, habe ich nun ein fast vergessenes Rezept wieder ausgegraben, das sich wunderbar eignet, um Kräuter zu verwerten: Kräutergarten-Chüechli!

Kräuterküchlein aus Blätterteig
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Kräuterküchlein aus Blätterteig

Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Schweizer Küche
Keyword: einfach, gesund, schnell, vegetarisch
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 rechteckiger Blätterteig
  • Kräuter (Peterli, Schnittlauch, Kresse, Basilikum, Salbei, Thymian…)
  • 100 Gramm Magerquark
  • 3 Eier
  • 100 Gramm Reibkäse
  • 1 dl Milch
  • Pfeffer, Salz

Anleitungen

  • Aus dem Teig 8 Rondellen schneiden und in runde Backförmchen legen. Teigboden mit Gabel einstechen.
  • Die Kräuter fein hacken und mit den übrigen Zutaten mischen. Alles würzen.
  • Masse in die mit Teig ausgelegten Förmchen giessen und 30 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Notizen

Mit einem Salat ergeben die Kräuterchüechli ein feines Mittag- oder Nachtessen!
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @die_angelones und setze den Tag #lacucinaangelone

Das Rezept habe ich übrigens im alten Rezeptbuch “Köstlichkeiten aus JOWA-Teigen entdeckt! Mit einem frischen Salat ergeben die Küchlein eine gesunde und zudem vollwertig Mahlzeit für die ganze Familie.

Die Küchlein können auch lauwarm oder kalt genossen werden. Deshalb passen sie gut in die Familienküche – gerade dann, wenn nicht alle zur gleichen Zeit am Familientisch sitzen.

Frische Kräuter-Küchlein direkt vom Garten
Kräuterküchlein: Vom Garten direkt auf den Familientisch
Wie gefällt euch dieses Rezept? Was macht ihr mit Kräutern?

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Ihr könnt das Rezept auch auf Pinterest pinnen und es zu einem späteren Zeitpunkt (wieder) lesen – hier ist euer Pin:

Frische Kräuter direkt vom Garten: Nachdem wir einen Teil tiefgekühlt und mit dem anderen hausgemachte Kräuterbutter gemacht haben, habe ich nun ein fast vergessenes Rezept wieder ausgegraben, das sich wunderbar eignet, um Kräuter zu verwerten: Kräuter-Küchlein aus Blätterteig.

Weitere feine Rezepte mit Kräutern findet ihr hier:

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auch auf flickr!

Weitere spannende Beiträge passend zum Thema „Küchenkräuter“:

Dies koennte dir ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

    Hinterlasse eine Nachricht

    Recipe Rating




    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.